Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

01.03.2011

Fremdenverkehr ist Impulsgeber für Lebensqualität

Noch nie haben so viele Hamburger vom Tourismus profitiert

Mit einer Zuwachsrate von über 87 Prozent bei den Übernachtungen seit 2001 wächst keine andere deutsche Stadt dynamischer als Hamburg. Das zahlt sich aus: Der Tourismus generiert in der Hansestadt einen Umsatz von rund 7.4 Milliarden Euro und stellt damit 108'000 Arbeitsplätze sicher.

Für das Jahr 2010 verzeichnet die Hamburger Tourismuswirtschaft mit 8.95 Millionen und insgesamt 755'000 zusätzlichen Übernachtungen ein weiteres Rekordergebnis. Hamburg liegt damit im Ranking der europäischen Städtedestinationen direkt hinter Wien und Amsterdam. Für 2011 rechnet die Hamburg Tourismus GmbH mit einem weiteren Übernachtungszuwachs von fünf Prozent.

Der Zehnjahresvergleich zeigt: Hamburg liegt mit einem Wachstumswert von 87.6 Prozent gefolgt von Berlin klar auf Platz 1. Das Jahresergebnis 2010 hat dabei einen bedeutenden Anteil: "Ein Zuwachs von 9.2 Prozent auf nahezu 9 Millionen Übernachtungen im Jahr 2010 zeigt, dass die Tourismusbranche zu den wichtigsten Eckpfeilern des Wirtschaftsstandorts Hamburg gehört", so Dietrich von Albedyll, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Tourismus GmbH.

Das bestätigt auch eine aktuelle Studie des Deutschen Wirtschaftswissenschaftlichen Instituts für Fremdenverkehr. Demnach sichert der Tourismus mittlerweile 108'700 standortgebundene Arbeitsplätze und trägt mit einem Umsatz von 7.4 Milliarden Euro zur wirtschaftlichen Dynamik Hamburgs bei. 2001 betrug der Gesamtumsatz noch 2.7 Milliarden Euro. Die Tourismuswirtschaft ist damit Impulsgeber für die Lebensqualität in der gesamten Metropolregion Hamburg.

"Wir schauen sehr positiv auf das Jahr 2011 und erwarten ein Übernachtungswachstum von rund fünf Prozent", so Albedyll. Bis 2020 werden rund 13.5 Millionen Übernachtungen prognostiziert sowie eine Steigerung des Umsatzes auf mehr als 9 Milliarden Euro.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


KI-Guide für die Gastronomie

Leitfaden mit konkreten Einsatzmöglichkeiten
Jetzt herunterladen (PDF, 330kB)



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden