Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


28.06.2019

«Mediterrane Nächte» in Burgdorf bewilligt

Regierungsstatthalteramt bewilligt Pilotprojekt

In der Burgdorfer Oberstadt können fünf Gastgewerbebetriebe ihre Gäste an sechs Sommerwochenenden im Freien eine Stunde länger bewirten als bisher. Das Regierungsstatthalteramt hat diesem Pilotprojekt mit dem Namen «Mediterrane Nächte» die Bewilligung erteilt.

sda. Wie die Burgdorfer Präsidialdirektion mitteilte, geht es um die Wochenenden vom 5./6./7. Juli bis zum 9./10./11. August, also die Wochenenden während den Sommerferien. An maximal zwölf Abenden – jeweils an Freitagen und Samstagen – dürfen die Gastgewerbebetriebe Gäste bis 1.30 Uhr bewirten.

Während der verlängerten Öffnungszeit sind jegliche Art von Musik im Freien und der Verkauf von Getränken «über die Gasse» untersagt. Die Gastgewerbebetriebe haben für Ruhe und Ordnung in und um den Betrieb zu sorgen.

Im Anschluss an die mediterranen Nächte 2019 wird geprüft, ob ein solches Angebot auch in künftigen Jahren möglich ist. Die Stadt Burgdorf kann bei berechtigen Klagen das Projekt abbrechen. Den Antrag beim Statthalteramt eingereicht haben die Stadtverwaltung und die beteiligten Gastgewerbebetriebe.



Nächste Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Restaurant und Bars entdecken!

850 Lokale online finden. 
basel-restaurants.ch


Nächste Mitgliederversammlung

DI 6. Mai 2020 ab 15 Uhr im Noohn