Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

07.12.2004

Trotz Linksrutsch: Gewerbevertreter legen zu

KMU-Vertreter schnitten bei den Grossratswahlen erfreulich ab

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten engagierten sich der Wirteverband Basel-Stadt und der Basler Hotelier-Verein aktiv bei einer Grossratswahl. Gewerbedirektor Peter Malama wurde glanzvoll gewählt, Wirtepräsident Josef Schüpfer ist erster Nachrückender. Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass sich bei diesen Wahlen acht Wirte und Hoteliers aufstellen liessen. Das gab es noch nie!

Die KMU-Vertreter schnitten erfreulich ab: Grossrat Fernand Gerspach (CVP) wurde problemlos wieder gewählt und Gewerbedirektor Peter Malama (FDP) liess als Neuling sogar zwei Bisherige hinter sich. Josef Schüpfer, Präsident des Wirteverbands Basel-Stadt, schnitt ebenfalls gut ab: Er ist bei FDP Grossbasel-Ost erster Nachrückender. Ein weiterer Wirt ist auf der "Warteliste" zuoberst: Johannes Fringeli vom Restaurant Rebhaus verpasste auf der Kleinbasler FDP-Liste die Wahl um nur einen Rang. Auch Lotti Weber und Hanspeter Fröhlicher schnitten gut ab.

Felix Meier, Vizedirektor des Gewerbeverbands Basel-Stadt wurde achter von 46 Kandidaten auf der FDP-Liste Grossbasel-West: Nur gerade zwei Stimmen trennen ihn vom ersten Nachrückenden! Urs Hasler, Vorstandsmitglied beim Gewerbeverband Basel-Stadt, erzielte ebenfalls ein gutes Resultat. Da die Liberalen aber Mandate verloren, schaffte er es leider nicht in den Grossen Rat. Hans-Heiny Spillmann erzielte das zweitbeste Resultat seiner Liste, ging aber dennoch leer aus, da die Bürgerpartei die 5%-Hürde verfehlte.

Dossier: Verband
Permanenter Link: https://www.baizer.ch/aktuell?rID=1068


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

GV in neuem Format - bitte unbedingt Termin reservieren!
Dienstag, 9. Mai 2023 ab 16 Uhr
im Restaurant zur Mägd, Basel
Spannendes Rahmenprogramm!



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden