Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


02.11.2008

Einzigartige Van Gogh-Ausstellung

Wichtigstes Kunstereignis Europas 2009

Im kommenden Sommer zeigt das Kunstmuseum Basel die Sonderausstellung "Zwischen Himmel und Erde" mit Landschaftsbildern von Vincent van Gogh. Es werden eine halbe Million Besucher aus aller Welt erwartet.

In einer spektakulären Gesamtschau zeigt das Kunstmuseum Basel vom 26. April bis 27. September 2009 weltweit zum ersten Mal die Landschaftsbilder der grossen Künstlerlegende Vincent van Gogh (1853-1890). Siebzig Gemälde, sowohl Schlüsselwerke als auch bisher der Öffentlichkeit kaum bekannte Bilder, eröffnen einen ganz neuen Zugang zur Kunst van Goghs.

Eine multimediale Einführung in das Leben und Werk van Goghs erschliessen die Ausstellung dem breiten Publikum. Ergänzend sind 40 Meisterwerke von Zeitgenossen aus der weltberühmten Sammlung des Kunstmuseums Basel zu sehen, die van Goghs Auseinandersetzung mit der Natur untermalen.

Die Ausstellung gilt als das wichtigste europäische Kunstereignis des Jahres. Das Museum rechnet mit 500'000 Besuchern aus aller Welt. Optimistische Schätzungen gehen von 50'000 zusätzlichen Hotel-Logiernächten aus.

Dossier: Museen
Permanenter Link: https://www.baizer.ch/aktuell?rID=1200


WICHTIGE PANDEMIE-INFOS


Wir setzen uns mit ganzer Kraft für das Gastgewerbe ein. Zurzeit sind wir nur beschränkt in der Lage, Einzelanfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Betriebsschliessung, Erwerbsausfall, FAQ, Hilfspaket, Kredite, Kurzarbeit, Löhne, Mietzins, Musterbriefe, Storno, Veranstalter

MIETZINSHILFE
Dreidrittel-Rettungspaket BS

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger, kantonale Programme

UNSERE ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie unseren Rechtsdienst kontaktieren.

Rundschreiben
03.06. 29.05. 27.05. 23.05. 18.05. 
13.05.
 10.05. 07.05. 05.05. 02.05. 
29.04. 27.04. 23.04. 22.04. 21.04. 
20.04. 17.04. 16.04. 15.04. 08.04. 
04.04  01.04. 30.03. 27.03. 24.03. 
23.03. 20.03. 19.03. 18.03. 



Die Mitgliederversammlung

wird erst im September stattfinden!