Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

07.02.2011

Brand in der Garderobe der Confiserie Bachmann

Rasches Eingreifen verhinderte Übergreifen auf weitere Gebäudeteile

Am Samstag, 5. Februar 2011, kurz nach 6.30 Uhr, wurde die Feuerwehr und die Polizei mit der Begründung alarmiert, wonach es in der Liegenschaft am Blumenrain 1 brennen würde. Die Feuerwehr traf kurz darauf am Brandort ein und konnte das Feuer in einer Garderobe der Confiserie "Bachmann" im vierten Stock der betreffenden Liegenschaft rasch löschen.

Die Garderobe, welche sich direkt unter dem Dachtstuhl befindet, brannte zu einem grossen Teil aus; dennoch konnte durch die rasche Brandbekämpfung ein Übergreifen auf das Dach und weitere Gebäudeteile verhindert werden.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei und die Untersuchungen der kriminaltechnischen Abteilung wurden aufgenommen und sind im Gange. Die exakte Brandursache steht noch nicht fest, wobei im Moment eher von einer Fahrlässigkeit ausgegangen werden muss.

Die Polizei sperrte den betreffenden Bereich für den Durchgangsverkehr und obwohl sich der Brandort an einer exponierten Stelle befand, kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen. Auch der öffentliche Verkehr im Bereich Schifflände wurde durch die Löscharbeiten in keiner Weise tangiert.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe 2022
Kurzarbeit
Corona-Erwerbsersatz
Merkblätter GastroSuisse

Liebe Mitglieder, bei Fragen oder Anliegen schreiben Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch
Auf Wecollect sofort unterschreiben


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


GV am MO 23. Mai 2022, 15.30 Uhr 

Restaurant Noohn, Basel