Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


29.08.2014

Neue Anlieferungszeiten erst ab 5. Januar 2015

Zufahrt in die Basler Innenstadt wird schwieriger

Die Umsetzung des Verkehrskonzepts Innenstadt schreitet voran. Die Markierungs- und Signalisationsarbeiten sind zurzeit im Gang. Aus Rücksicht auf das Weihnachtsgeschäft treten die neuen Anlieferungszeiten in der Kernzone der Innenstadt erst am 5. Januar 2015 in Kraft.

Zurzeit werden in der Klein- und Grossbasler Innenstadt Markierungs- und Signalisationsarbeiten durchgeführt. Diese werden – abhängig von der Witterung – bis Ende Jahr abgeschlossen. Während die Tempobeschränkungen gelten, sobald die Markierungen und Signalisationen angebracht sind, treten die neuen Anlieferungszeiten in der Kernzone der Innenstadt erst am Stichtag 5. Januar 2015 in Kraft. Bis zu diesem Stichtag werden die Anlieferungszeiten auf den neu gestellten Signalen abgedeckt.

Der Stichtag am 5. Januar 2015 wurde aus Rücksicht auf das Weihnachtsgeschäft festgelegt. Die konzertierte Einführung der Anlieferungszeiten in die Kernzone der Basler Innenstadt soll die Verständlichkeit für die Nutzer wie auch die Arbeit der Kontrollorgane erleichtern.

Mit dem Verkehrskonzept soll eine attraktive Fussgängerzone in der Basler Innenstadt entstehen. In der Juni-Sitzung des Grossen Rates wurden noch letzte Einzelheiten zu den Zufahrtsberechtigungen im Zusammenhang mit entsprechenden parlamentarischen Vorstössen geklärt.


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Mietzinshilfe Basel-Stadt
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsausfall
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Neuerung Kurzarbeit 30.12.20

Kontaktdatenerhebung 
Mindful oder Clubsafely



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen