Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

08.11.2018

Ein gutes Quartal für die Hotellerie

KOF-Bericht für die Monate Juli bis September 2018

Die «Konjunkturumfrage Gastgewerbe» der Konjunkturforschungsstelle (KOF) der ETH Zürich und GastroSuisse ist ein wichtiger Pulsmesser unserer Branche. Die Auswertungsmonate Juli bis September 2018 zeigt stark unterschiedliche Entwicklungen von Hotellerie und Restauration.

Insgesamt verzeichnete das Gastgewerbe eine leichte Umsatzsteigerung von 1.5%. Dieses Ergebnis muss jedoch unbedingt getrennt nach Hotellerie und Restauration betrachtet werden.

Die Hotellerie erhöhte ihren Umsatz um erfreuliche 6.2%. Sie befindet sich somit erstmals wieder auf einem Level wie vor der Wirtschaftskrise 2008. Dabei haben vor allem KMU zugelegt. Kleine Betriebe steigerten ihren Umsatz um 6.9%, mittlere Betriebe legten sogar um 10.4% zu. Einzig die Grossbetriebe mussten sich mit einem moderaten Umsatzwachstum (+0.7%) begnügen.

Ganz anders sieht es in der Restauration aus. Diese verzeichnete nach einer kurzen Erholungsphase einen Umsatzrückgang von 1.2%. Als Grund für die Verschlechterung der Geschäftslage machte rund die Hälfte der Betriebe die ungenügende Nachfrage verantwortlich. Als weiteres Hemmnis wurden die Witterungsbedingungen angegeben.

Wie über das gesamte Jahr hinweg zu beobachten war, entwickeln sich die Tourismusregionen unterschiedlich. Mit einer Umsatzerhöhung von 14% des Gastgewerbes, also der Beherbergung und Gastronomie, stechen die Bergregionen besonders positiv hervor. Dagegen verzeichneten etwa Seezonen und grosse Städte rückläufige Umsatzentwicklungen.

Ein Blick in die Zukunft zeigt, dass sich der Personalbedarf sowohl in der Hotellerie als auch in der Restauration verringern dürfte. Trotz momentanem Höhenflug besteht in der Hotellerie kein Grund zu Überschwänglichkeit: Viele Betriebe erwarten für die nahe Zukunft eine rückläufige Entwicklung. Dafür haben sich die Erwartungen der Restaurants in Bezug auf die Geschäftslage in den nächsten Monaten leicht aufgehellt.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Kurzarbeit
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsersatz
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Kontaktdaten Mindful 
Kontaktdaten Clubsafely
BAG Plakate

Covid Certificate Check App
Apple Store
Google Play Store



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen