Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

15.07.2007

Neues Rekordjahr in Reichweite

Basel wird als Reiseziel immer beliebter…

Die Nachfrage im Basler Tourismus erreichte im ersten Halbjahr 2007 mit 461'041 Übernachtungen eine neue Bestmarke. Basel behauptet sich weiterhin erfolgreich als Wirtschaftsstandort, während gleichzeitig der Freizeittourismus an Bedeutung gewinnt.

Die Basler Hotelbetriebe registrierten im ersten Halbjahr 3.9% oder 17'443 mehr Logiernächte als im Vorjahr. Die Nachfrage aus dem Inland hat um 10.6% zugenommen, aber auch die ausländischen Logiernächte legten um 1.7% zu. Die höchsten relativen Zuwachsraten erzielten Weissrussland (+191%), die Philippinen (+91%) und Bulgarien (+73%). In absoluten Zahlen legten Gäste aus Italien, Griechenland und Grossbritannien am meisten zu.

Das Beherbergungsangebot im Kanton Basel-Stadt hat mit der Eröffnung des Airport-Hotels anfangs Juni leicht zugenommen. Nun bieten 53 Hotelbetriebe 3182 Zimmer mit 4860 Betten an. Zum Vergleich: Im Kanton Basel-Land gibt es 58 Beherbergungsbetriebe mit 2091 Betten. Letztes Jahr wurden dort 219'211 Logiernächte getätigt – zum überwiegenden Teil handelt es sich um Gäste, die (auch) Basel besuchen.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Kurzarbeit
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsersatz
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Kontaktdaten Mindful 
Kontaktdaten Clubsafely
BAG Plakate

Covid Certificate Check App
Apple Store
Google Play Store



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen