Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

15.02.2022

Stabwechsel beim Gewerbeverband Basel-Stadt

Hansjörg Wilde soll Marcel Schweizer ablösen

Hansjörg Wilde wurde vom Vorstand des Gewerbeverbands Basel-Stadt als neuer Präsident des Verbands nominiert. Er soll ab 2023 Marcel Schweizer ablösen, der nach 12 Jahren sein Amt zur Verfügung stellt. Im Zuge des Stabwechsels im Präsidium beginnt nun die Suche nach einer neuen Direktorin oder einem neuen Direktor, welche/r von Gabriel Barell übernehmen soll.

Nach 12 Jahren an der Spitze des Gewerbeverbands Basel-Stadt tritt Präsident Marcel Schweizer nicht mehr zur Wahl an. Die Findungskommission – bestehend aus Miriam Baumann, Roland Hunkeler, Maurus Ebneter und Marcel Schweizer – hat dem Vorstand des Gewerbeverbands Hansjörg Wilde als neuen Präsidenten vorgeschlagen. Wilde war bereits früher Vorstandsmitglied des Gewerbeverbands Basel-Stadt, amtiert seit 2014 als Gemeindepräsident von Riehen und tritt 2022 nicht mehr zur Wahl in die Gemeindeexekutive an.

Der Vorstand des Gewerbeverbands wird nun der Delegiertenversammlung vom 22. Februar 2022 Hansjörg Wilde als neuen Präsidenten empfehlen. Sofern die Delegiertenversammlung (DV) als oberstes Organ des Verbands dann an ihrer Sitzung vom 26. April 2022 der Wahl von Hansjörg Wilde in den Vorstand zustimmt, kann er an der DV vom 20. September 2022 im Rahmen der Gesamterneuerungswahlen des Vorstands zum Präsidenten gewählt werden und am 1. Januar 2023 sein Amt antreten.

Da der Präsident und der Direktor beim Gewerbeverband Basel-Stadt traditionellerweise ein aussergewöhnlich gut eingespieltes Team sind, hat sich Gabriel Barell entschieden, parallel zum Präsidentenwechsel die operative Führung abzugeben und einer neuen Direktorin oder einem neuen Direktor das Ruder zu übergeben.

«Damit wird garantiert, dass sich die neue Führungscrew seriös einarbeiten und sich im Sinne einer langfristigen Zusammenarbeit gut und rasch finden und dann auch möglichst lange gemeinsam unterwegs sein kann», schreibt der Gewerbeverband in einer Mitteilung. In Bezug auf den Ersatz in der Direktion erfolge der Entscheid im Vorstand des Gewerbeverbands Basel-Stadt – per wann, sei noch offen, doch werde zu gegebenem Zeitpunkt kommuniziert.

Hansjörg Wilde wurde vom Vorstand des Gewerbeverbands Basel-Stadt nominiert.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

GV in neuem Format - bitte unbedingt Termin reservieren!
Dienstag, 9. Mai 2023 ab 16 Uhr
im Restaurant zur Mägd, Basel
Spannendes Rahmenprogramm!



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden