Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

20.10.2022

3 Tage im Zeichen der dualen Bildung

Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse feierlich eröffnet

Mit einem feierlichen Akt wurde die 9. Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse im Beisein von Regierungsrat Conradin Cramer eröffnet. Bis am Samstag steht Basel nun ganz im Zeichen der dualen Bildung.

«Für die Innovationsfähigkeit schweizerischer Unternehmen brauchen wir beides: sowohl Akademiker als auch hervorragend ausgebildete Fachkräfte.» Dies sagte Reto Baumgartner, Bereichsleiter Berufsbildung beim Gewerbeverband Basel-Stadt, anlässlich der feierlichen Eröffnung der 9. Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse (BBWM) in der Rundhofhalle der Messe Basel.

Nachdem die Ausgabe 2020 der BBWM aufgrund von Corona virtuell stattfand, sei er sehr froh, dass die Messe wieder live stattfinden könne, sagte Reto Baumgartner. Die virtuelle BBWM sei während der Coronaphase ein wichtiges Zeichen für die Berufsbildung gewesen, aber eine physische Durchführung der BBWM sei die zielführendere Variante.

Im Interview mit Dorothee Schneider, Fachperson Berufliche Orientierung, Sekundarschule I, Basel, wurde klar, dass die BBWM für die angehenden Lernenden von unschätzbarem Wert ist. «Die Unterstützung des Elternhauses ist entscheidend, wenn es um die Berufswahl geht. Ich stelle fest, dass diese Unterstützung leider nicht immer optimal ist», sagte Dorothee Schneider.

Der Basler Gewerbedirektor Gabriel Barell verwies auf die berufliche Grundausbildung als eines der besten Mittel gegen den allgegenwärtigen Fachkräftemangel. An die Aussteller gewandt, betonte er: «Sie haben hier die einmalige Chance, einer riesigen Besucherschar Ihre Branche, Ihr Berufsfeld, Ihren Betrieb näher zu bringen. Seien Sie sich bewusst: Es handelt sich um ein wichtiges Instrument im Kampf um die besten Talente, im Kampf gegen den Fachkräftemangel in Ihrer Branche.»

Die Grussbotschaft der Basler Regierung überbrachte Regierungsrat Conradin Cramer. Er verwies auf die grosse Bedeutung des dualen Bildungssystems. «Die Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse ist der beste Weg, den Jugendlichen und auch den Erziehungsberechtigten die grossen Vorteile einer Berufsbildung aufzuzeigen», sagte der Vorsteher des Basler Erziehungsdepartements.

An der BBWM werden bis am Samstag rund 30’000 Besucherinnen und Besucher erwartet. Knapp 100 Aussteller präsentieren mehr als 370 Berufe.

baslerberufsmesse.ch

Gabriel Barell, Dorothee Schneider und Regierungsrat Conradin Cramer eröffnen die Berufs- und Weiterbildungsmesse. Gewerbeverband Basel-Stadt


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

GV in neuem Format - bitte unbedingt Termin reservieren!
Dienstag, 9. Mai 2023 ab 16 Uhr
im Restaurant zur Mägd, Basel
Spannendes Rahmenprogramm!



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden