Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


02.08.2003

Gastro-Express: Wirteverband lanciert Stellenbörse

Internet gewinnt an Bedeutung bei der Personalrekrutierung

Die meisten Gastbetriebe bauen zwar momentan eher Personal ab. Die Mitarbeiterbeschaffung ist deshalb nicht mehr das grösste Problem der Wirte und Hoteliers. Dennoch hat sich der Wirteverband Basel-Stadt entschlossen, eine Online-Stellenbörse für die Gastronomie und Hotellerie zu lancieren.

Unter gastro-express.ch können Stellenangebote und Stellengesuche kostenlos publiziert werden. Die neue Site richtet sich sowohl an Arbeitgeber wie auch an Arbeitnehmer. Die Jobbörse wird in Fachzeitschriften regelmässig beworben. Denn nur eine Website mit attraktivem Inhalt und hohem Traffic erfülle den Zweck, meint dazu der Projektverantwortliche Maurus Ebneter: "Wir wollen den Gastronomie-Arbeitsmarkt transparenter machen."

Benutzer von Gastro-Express können Inserate in Minutenschnelle online erfassen und publizieren. Die Anzeigen können jederzeit geändert oder ganz abgeschaltet werden. Als Besonderheit werden sogar Chiffre-Inserate angeboten - auch dies kostenlos.

Der Wirteverband Basel-Stadt ist überzeugt, mit Gastro-Express eine Marktlücke zu decken. Die Stellenbörse rundet die umfangreiche Internet-Präsenz ab. Neben der Verbands-Website baizer.ch betreibt die Basler Sektion von GastroSuisse auch den beliebten Gastronomieführer basel-restaurants.ch und dessen schweizerisches Dach restaurant-express.ch.



Nächste Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Restaurant und Bars entdecken!

850 Lokale online finden. 
basel-restaurants.ch


Nächste Mitgliederversammlung

DI 6. Mai 2020 ab 15 Uhr im Noohn