Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


31.05.2000

Der Wirteverband auf dem Internet!

Endlich online

Unter der Adresse baizer.ch sind wir nun endlich auf dem Internet. Die Website richtet sich in erster Linie an die Mitglieder, an potenzielle Neumitglieder und andere interessierte Kreise wie Journalisten oder Kaderleute im Gastgewerbe.

Unsere Website gibt Auskunft über Zweck und Organisation unseres Verbandes. Die Besucher können den aktuellen Jahresbericht oder die Statuten studieren und sich auch gleich online anmelden. Selbstverständlich wird auch über den Wirtekurs umfassend informiert. Interessante und über einen längeren Zeitraum relevante Berichte dieses Info-Magazins werden auch auf unserer Website publiziert und archiviert. Eine umfassende Linkssammlung macht unsere Website zu einem eigentlichen Portal für die Basler Gastronomie.

Neben diesem umfangreichen Basisauftrtitt bieten wir interessante Dienstleistungen an. So können Sie beispielsweise per E-mail kostenlos Kleininserate platzieren. Ferner profitieren Sie sporadisch von Einkaufsaktionen und Sammelbestellungen. Sie haben auch die Möglichkeit, über unsere Website Wirte mit ähnlichen Kaufinteressen zu finden, um im Einkauf zu kooperieren.

Während sich unser Internetauftritt 'baizer.ch' vor allem an die Mitglieder und interessierte Kreise richtet, wurde die Website 'basel-restaurants.ch' für unsere Gäste geschaffen. Der Restaurantführer verschafft Einheimischen und Touristen einen umfassenden Überblick über das gastronomische Angebot der Region Basel. Der Benutzer kann einen Gastbetrieb auf drei Arten finden: nach zehn geographischen Zonen, nach 19 Suchkategorien und nach freien Suchbegriffen.

Über 430 Gastbetriebe stellen sich vor, zu einem recht grossen Teil sogar mit Logo und Bild. Weit über hundert Links beweisen, dass schon sehr viele Gastronomen das Internet aktiv zur Vermarktung nutzen. Die Projektleitung war positiv überrascht, dass so viele Betriebe mitmachten! Dazu beigetragen hat sicherlich auch, dass der Eintrag für Mitglieder absolut kostenlos ist.

Wir können mit Recht behaupten, dass keine andere Website so viel nützliche Informationen über die Basler Gastronomie enthält. Doch die grosse Herausforderung liegt nun in der Promotion der Website und in der redaktionellen Pflege des Restaurantführers. Denn nur ein aktueller Guide ist für den Gast von wirklichem Nutzen. Und nur eine vielbesuchte Website hilft den Gastbetrieben, im Wirrwarr des Netzes überhaupt gefunden zu werden.



Nächste Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Restaurant und Bars entdecken!

850 Lokale online finden. 
basel-restaurants.ch


Nächste Mitgliederversammlung

DI 6. Mai 2020 ab 15 Uhr im Noohn