Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


17.12.2009

Accorhotels.com startet iPhone-Applikation

Neue Anwendung in fünf Sprachen

Die Accor Hotels bieten iPhone-Nutzern ab sofort einen kostenlosen Zugang zu einer Applikation, die es ermöglicht, ein Zimmer in einem der 3000 Häuser der Gruppe direkt über das iPhone zu buchen.

Gemeinsam mit Haiku, einem Anbieter mobiler Lösungen, hat accorhotels.com eine einfach zu bedienende Anwendung entwickelt, die die intuitiven Browser-Funktionen von Apple nutzt und zusätzliche Dienste bietet, einschliesslich Geolocation-Funktionen, mit denen die Nutzer beispielsweise nach dem nächstgelegenen Hotel suchen oder Reiserouten in Echtzeit berechnen können.

Darüber hinaus umfasst die Anwendung einen personalisierten Dienst, der aktuelle Reservierungen und Lieblingshotels speichert und mit den iPhone-Kontakten synchronisiert. Bei einer Buchung über das iPhone profitieren die Nutzer ausserdem von einer sicheren Zahlungsabwicklung und von Promotionangeboten. Die Applikation ist bereits in fünf Sprachen verfügbar (Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch).

Zurzeit gibt es weltweit 30 Millionen iPhone-Nutzer. Accor ist europäischer Marktführer und mit 500'000 Zimmern in 90 Ländern auch weltweit eine der grössten Hotelgruppen. Zum Unternehmen gehören Hotelmarken wie Sofitel, Novotel, Mercure, Adagio, Ibis, Etap und Formule 1.



Nächste Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Restaurant und Bars entdecken!

850 Lokale online finden. 
basel-restaurants.ch


Nächste Mitgliederversammlung

DI 6. Mai 2020 ab 15 Uhr im Noohn