Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


29.05.2014

Basel.com gewinnt eTourism-Award von Globonet

Internetpräsenz von Basel Tourismus ausgezeichnet

Mehr als 130 Webseiten von Schweizer Tourismusdestinationen wurden in den vergangenen Tagen und Wochen auf Herz und Nieren geprüft. Am 26. Mai 2014 wurde der Internetauftritt von Basel Tourismus im Musée Olympique in Lausanne auf den ersten Rang gewählt.

Vor rund zwei Jahren hat Basel Tourismus seine Webseite einem umfassenden Relaunch unterzogen. Dabei wurde dem Umstand Rechnung getragen, dass auch im Tourismus die Onlinekanäle mittlerweile als wichtigste Kommunikationsmittel und Absatzwege gelten.

Bei der Konzeption des neuen Internetauftritts wurde das Hauptaugenmerk auf die Kundenlenkung und den Buchungsbereich gelegt. Seither verfügt dieser über eine Facettensuche und entspricht somit den gängigen Standards der globalen Buchungsplattformen wie Ebookers oder Booking.com.

Damit hat sich Basel Tourismus aber nicht begnügt und hat diese Suchfunktion auch in anderen Bereichen implementiert, wie zum Beispiel bei den Veranstaltungen oder bei den Stadtführungen. Zudem wurde mit ansprechenden Bildern und Texten dafür gesorgt, dass Basel.com nicht nur in Sachen Funktionalität, sondern auch in Sachen Attraktivität überzeugt.

"Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung", sagt Daniel Egloff, Direktor von Basel Tourismus. "Dies zeigt uns, dass wir mit unseren Bemühungen auf dem richtigen Weg sind und motiviert uns, diesem Bereich auch künftig grosse Beachtung zu schenken".

So wird die Webseite auch laufend weiterentwickelt: Im vergangen Jahr wurde eine mobile Version davon in Betrieb genommen, der nächste Meilenstein wird der Ausbau der Kartendarstellungen bei den Suchresultaten sein.



Nächste Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Restaurant und Bars entdecken!

850 Lokale online finden. 
basel-restaurants.ch


Nächste Mitgliederversammlung

DI 6. Mai 2020 ab 15 Uhr im Noohn