Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


20.04.2020

McDonald’s öffnet Drive-Thrus

Auch Lieferungen werden wieder aufgenommen

Aufgrund der ausserordentlichen Lage hatte McDonald’s in der Schweiz im März entschieden, seinen Betrieb vorübergehend komplett einzustellen, auch den erlaubten Take-Away und den Lieferdienst. Die Pause hat das Unternehmen genutzt, um mit Experten verstärkte Sicherheitsmassnahmen zu entwickeln und sich mit den Behörden darüber auszutauschen. Am 27. April werden Drive-Thrus und Lieferungen wieder aufgenommen.

McDonald’s und seine 48 Lizenznehmer setzen auf kontaktlosen Service von A bis Z sowie auf zusätzlichen Schutz der Mitarbeitenden mit Masken, Handschuhen und fixen Arbeitsstationen. Aufgrund dieser Massnahmen und der Informationen des Bundesrates zur aktuellen Lage hat das Unternehmen entschieden, am Montag, 27. April den Betrieb von McDrive und McDelivery in der Schweiz wieder aufzunehmen.

«Das Coronavirus hat unser Leben verändert und es fordert von uns allen neue Ideen und Verhaltensweisen», sagt Jacques Mingnault, Managing Director von McDonald’s Schweiz. Man habe die fünfwöchige Pause genutzt, um sich noch besser auf die neue Realität vorzubereiten. Die Restaurants selbst bleiben weiterhin vorübergehend geschlossen.»

Zu den zusätzlichen Schutzmassnahmen für Mitarbeitende gehören Masken und Handschuhe für alle, ein kleineres Sortiment, um die Prozesse in der Küche zu vereinfachen sowie fixe Arbeitsstationen und weniger Mitarbeitende pro Schicht für mehr Abstand.

Bei den McDrive-Fenstern werden Schutzfolien angebracht. Direkter Kontakt zwischen Gästen und Mitarbeitenden wird unterbunden, z.B. durch bargeldloses Zahlen.

Auch bei den Lieferungen setzt man auf die Kontaktlosigkeit. Bestellung und Bezahlung sind via App und Website von Eat.ch, Smood und UberEats möglich. Die Kuriere holen die Bestellungen vor dem Restaurant ab und deponieren sie vor der Tür der Kunden.

«Wegen des Coronavirus müssen wir derzeit alle unseren Alltag anpassen, deshalb ist
vorübergehend einiges ein bisschen anders auch bei McDonald’s», erläutert Mignault. Die McDrives und McDelivery-Restaurants werden in aller Regel von 11 bis 22 Uhr geöffnet sein. Abweichungen wegen kantonaler Vorschriften sind möglich.

Bild: McDonald's Schweiz


PANDEMIE-INFOS


Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Erwerbsausfall, FAQ, Kredite, Kurzarbeit, Mietrecht, Musterbriefe...

MIETZINSHILFE BASEL-STADT 
Dreidrittel-Rettungspaket

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger...

UNSERE ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie unseren Rechtsdienst kontaktieren.



Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Mitgliederversammlung

Mo 31. August, 15 Uhr, Safranzunft