Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

04.07.2023

Neue Seilbahn soll Sommergeschäft beleben

Zermatt als Ganzjahresdestination

Die neue Gondelbahn zwischen Zermatt und dem italienischen Cervinia soll das Sommergeschäft im Walliser Touristenort beleben. Der Anteil der Sommererträge soll damit auf über 30 Prozent zu ansteigen.

awp. Die Eröffnung der neuen Seilbahn «Matterhorn Alpine Crossing» werde die Transformation von Zermatt in Richtung einer 365-Tage-Destination beschleunigen, sagte Franz Julen, Präsident der Zermatt Bergbahnen, in einem am Montag publizierten Interview mit «CH Media». Der Wintersport bleibe weiterhin erste Priorität, allerdings werde das neue Produkt das Sommergeschäft beflügeln.

Zermatt fokussiere dabei auf Individualgäste und kleinere Gruppen. So sei die italienische Metropole Mailand der wichtigste Hub für Gäste aus den USA, Asien und dem Mittleren Osten. «Die Idealvorstellung ist, dass die Gäste danach nach Zermatt reisen, dort übernachten, am nächsten Tag auf den Gornergrat reisen und dann weiter nach Paris», so Julen. «Was wir nicht wollen, ist reiner Tagestourismus.»

Schweizer wichtigste Gästegruppe

Die nach wie vor wichtigste Gästegruppe in Zermatt mit einem Anteil von rund 50 Prozent sind die Schweizer. Diese Gäste könnten die Bahn etwa nutzen, um zu den italienischen Biketrails zu gelangen oder im Aostatal zu wandern. Zudem ermögliche es die Seilbahn erstmals, ohne Ski auf die Testa Grigia zu gelangen.

Mit Blick auf die Logiernächte zeigt sich Julen zuversichtlich, im laufenden Jahr den Vorkrisenwert zu übertreffen. «Das Plus betrug bis Ende April 8 Prozent gegenüber 2019.» Bei den chinesischen Gästen rechne er ab 2024 mit einer vollständigen Erholung auf das Niveau der Vor-Corona-Zahlen.

Bild: Zermatt Bergbahnen


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


KI-Guide für die Gastronomie

Leitfaden mit konkreten Einsatzmöglichkeiten
Jetzt herunterladen (PDF, 330kB)



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden