Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

12.04.2024

Seilbahnprojekt Bern-Wallis hat Gegenwind

Verbindung zwischen Crans-Montana und Adelboden?

Die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL) lehnt eine Seilbahnverbindung zwischen Adelboden-Lenk und Crans-Montana, wie sie der Verein «Cradle» aufwarf, ab. Die SL erachtet das Vorhaben als nicht bewilligungsfähig.

sda. Die SL sei «aus Landschaftsgründen» gegen eine solche Verbindung, da sie eine Hochgebirgserschliessung am Fuss des Wildstrubels zur Folge hätte, schrieb SL-Geschäftsleiter Raimund Rodewald in einer Mitteilung.

Es sei gewagt zu argumentieren, dass der Verein mit einer Panoramabahn den Menschen die Schönheit der Natur zeigen wolle. «Es handelt sich beim Plaine-Morte-Gletscher um einen sterbenden Gletscher», schrieb Rodewald weiter.

Die Stiftung sieht kein wirtschaftliches Bedürfnis darin, zwei funktionierende Skigebiete miteinander zu verbinden. «Mit Nachhaltigkeit hat dies nichts zu tun», heisst es in der Stellungnahme. Die Stiftung nehme die Idee «als Marketingstrategie» wahr.

Der Verein «Cradle» (steht für Crans-Montana, Adelboden und Lenk) gab bekannt, mittels einer Machbarkeitsstudie eine Seilbahnverbindung zwischen den Kantonen Bern und Wallis prüfen zu wollen. Die Ergebnisse liegen voraussichtlich Ende 2025 vor.

Der Trägerschaftsverein setzt sich aus den Gemeinden Adelboden, Lenk und dem Gemeindeverband Crans Montana, den Bergbahnen im Gebiet (Bergbahnen Adelboden, Lenk Bergbahnen und Bergbahnen Crans-Montana) und der Tourismusorganisation von Crans-Montana zusammen.

Die Panoramafahrt in der Region Wildstrubel und Plaine-Morte-Gletscher soll zum touristischen Ganzjahresangebot werden. Archivbild: Keystone/Anthony Anex


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


GV und GastroPodium 2024

DI 25. Juni 2024 um 16 Uhr
Programm und Anmeldung



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden