Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


17.01.2011

Zahl der Rheinfallbesucher bleibt konstant

Kurze Aufenthaltsdauer als Problem

Die Zahl der Rheinfallbesucher ist im Jahr 2010 genauso hoch gewesen wie in den Vorjahren. Mit rund 1.4 Millionen Gästen bleibt der Rheinfall damit die Destination Nummer 1 bei den Tagestouristen in der Schweiz.

sda. Trotz des schwierigen Umfelds mit dem Vulkan-Ausbruch im April und dem schwachen Euro-Kurs sei die Saison am Rheinfall positiv verlaufen, wie die Interessengemeinschaft Rheinfall am Donnerstag mitteilte. Nach wie vor sei jedoch die Aufenthaltsdauer der Gäste zu kurz.

Über den Erwartungen liegt der Besucherandrang beim Schloss Laufen. Rund 400'000 Personen haben ein Ticket gelöst für den Besuch des Historamas, des Belvedere-Weges, des Känzelis und des Panorama-Lifts.

Der Rheinfall ist das meistbesuchte Ausflugsziel der Schweiz.


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Mietzinshilfe Basel-Stadt
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsausfall
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Neuerung Kurzarbeit 30.12.20

Kontaktdatenerhebung 
Mindful oder Clubsafely



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


GV-Termin vormerken!

DI, 8. Juni 2021, Türöffnung 15 Uhr