Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


25.01.2013

Rekordergebnis 2012 für Linz Tourismus

Kulturhauptstadtjahr wirkt nachhaltig

Die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz verzeichnete 2012 knapp 800'000 Hotelübernachtungen. Das entspricht eine Steigerung von 7.4% gegenüber dem Rekordwert von 2009, als Linz "Kulturhauptstadt Europas" war. Gegenüber 2010 hat Linz sogar 100'000 Nächtigungen zugelegt – offenbar wirkte das Kulturhauptstadtjahr nachhaltiger als in anderen Städten.

Der Tourismus hat das Feuer der Kulturhauptstadt mit der Initiierung von Themenjahren und einer innovativen Positionierungsstrategie engagiert weiter getragen, so Manfred Grubauer, Vorsitzender des Tourismusverbandes Linz. "Kultur – Natur – Industrie" lautete das Motto 2009. Diese ganzheitliche Präsentation wurde durch die Schwerpunktsetzungen "Natur" (2011), "Technik & Architektur" (2012) sowie "Musik" (2013) für den Tourismus und das Gesamtimage der Stadt fortgesetzt.

Der touristische Erfolg in Linz wird neben einem allgemein guten Trend für den Städtetourismus in Österreich auch dem Rückenwind im Geschäftstourismus verbunden mit einer authentischen und konsequent umgesetzten Positionierung von Linz zugeschrieben.

Österreich und die Nachbarländer Deutschland, Schweiz, Italien, Slowenien, Ungarn, Slowakei und Tschechien tragen enorm zum Wachstum in Linz bei. Rund 78 % aller Nächtigungen kommen aus diesen Ländern.

Für 2013 steht mit der Eröffnung des neuen Musiktheaters ein weiterer Sprung in der kulturellen Entwicklung der Stadt an. Die Stabilisierung des schnellen Wachstums und die weitere Vertiefung der modernen Tourismusstrategie, verbunden mit der Nutzung von Internationalisierungspotentialen stehen im Vordergrund. Dazu gehört das Thema "Donau" in Verbindung mit dem "Blue Danube Airport Linz", der Donau-Moldau-Region sowie den Unesco-Welterbestätten rund um Linz.

Kulturmeile an der Donau: Kunstmuseum Lentos, Brucknerhaus, Stifterhaus und Kunstuniversität Linz.


PANDEMIE-INFOS


Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Erwerbsausfall, FAQ, Kredite, Kurzarbeit, Mietrecht, Musterbriefe...

MIETZINSHILFE BASEL-STADT 
Dreidrittel-Rettungspaket

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger...

UNSERE ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie unseren Rechtsdienst kontaktieren.



Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen