Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

24.12.2012

Tourismus in Baden-Württemberg weiter im Auftrieb

Neue Rekordzahlen erwartet

Nachdem die Tourismusbranche in Baden-Württemberg 2011 das erfolgreichste Jahr ihrer Geschichte feiern konnte, setzt sich die positive Tendenz auch 2012 fort. Das Profil als Geniesserland wird durch verschiedene Aktivitäten gefestigt.

Bis Ende September wiesen sowohl die Ankünfte als auch die Übernachtungen im Land ein deutliches Plus von 5.3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf. Auch wenn noch immer mehr als drei Viertel der Gäste aus dem Inland kommen, geht das Wachstum wie bereits in den Vorjahren vor allem auf das Konto der ausländischen Gäste. Mit 8.5 Prozent liegen die Steigerungen bei den Übernachtungen hier erneut fast im zweistelligen Bereich.

"Für eine abschliessende Bilanz ist es zwar noch zu früh, aber wir dürfen optimistisch sein, dass wir die Rekordzahlen des vergangenen Jahres zumindest halten, wenn nicht gar übertreffen können", sagt Tourismusminister Alexander Bonde, der auch Präsident des baden-württembergischen Tourismusverbandes und Aufsichtsratsvorsitzender der Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) ist.

Angesichts eines immer stärker umkämpften Reisemarktes ruft Bonde dazu auf, das Profil Baden-Württembergs als einzigartige Destination auch in Zukunft mit Themen zu schärfen, die die besonderen Stärken des Landes unterstreichen. Er begrüsst in diesem Zusammenhang den von der TMBW entwickelten Themenschwerpunkt "Wege durch den Weinsüden", der ab 2013 unterschiedliche weintouristische Angebote bündeln wird.

Um die Stellung Baden-Württembergs als führendes Geniesserland zu festigen, wird die TMBW ausserdem in Kooperation mit neun Fünf-Sterne-Superior-Hotels für die Spitzengastronomie im Land werben. Mit der Kampagne "Best of Southwest Germany" wird vor allem in den wachstumsstarken Auslandsmärkten gezielt auf Baden-Württemberg aufmerksam gemacht.

Auch dank der vielfältigen kulturellen Angebote ist das Bundesland gut aufgestellt. Im kommenden Jahr wird ausdrücklich dafür geworben, dass der Süden nicht nur in seinen Metropolen kulturell viel zu bieten hat, sondern auch im ländlichen Raum.

Baden-Württemberg soll noch stärker als Genussland positioniert werden. Bild: TMBW


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Kurzarbeit
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsersatz
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Kontaktdaten Mindful 
Kontaktdaten Clubsafely
BAG Plakate

Covid Certificate Check App
Apple Store
Google Play Store



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen