Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


18.09.2020

Befreiungsschlag für Grossveranstaltungen?

Pilotprojekt mit Covid-Schnelltests in Wien

Covid-Schnelltests könnten helfen, Grossveranstaltungen sicherer durchzuführen. In Wien lief ein erster Grossversuch. Mit der operativen Durchführung war der Samariterbund beauftragt.

Als erstes Veranstaltungshaus in Europa führte das «Austria Center Vienna» in Kooperation mit der WU Wien ein Pilotprojekt für Covid-Schnelltests durch. 3000 Studierende konnten an einer Einführungsvorlesung teilnehmen, ohne Gefahr zu laufen, sich mit Covid-19 zu infizieren.

Durchgeführt wurde der Feldversuch vom Samariterbund, der bereits über grosse Erfahrung bei Covid-Testungen verfügt. Hinter dem Pilotprojekt steckt die Firma Alpstar, die Vertriebspartner des Herstellers «nal von minden GmbH» ist.

«Im Kampf gegen Covid-19 ist rasches Handeln wichtig. Wir tragen seit Beginn der Covid-Krise zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus bei. Wir stehen auch Grossveranstaltern mit unserem Know-how bei und beraten sie im Vorfeld», erklärt Wolfgang Dihanits, Geschäftsführer des Samariterbunds Österreich.

«Die neuen Covid-Schnelltests liefern rasche und zuverlässige Testergebnisse und sind daher äusserst effizient», so Dihanits. Es habe sich gezeigt, dass ein qualitatives Ergebnis in weniger als 10 Minuten vorliege. Zudem sei die Handhabung einfach. Das Testverfahren eigne sich daher überall dort, wo hohe Besucherfrequenzen auftreten.

«Mit dem Covid-19 Schnelltest werden Infektionskontrollen innerhalb kürzester Zeit möglich. Die Vorteile der neuen Testmethode sind niedrigere Kosten und schnelle Testergebnisse», erklärt Wolfgang Krenn, Bundeseinsatzleiter des Samariterbundes.

Wurden noch keine Antikörper gebildet – also kurz nach Infektionsbeginn – kann ein Test auf Antigene diese Infektion dennoch anzeigen. Der Antigentest prüft das physische Vorhandensein des Virus im Körper. Der Antigentest wird mit Hilfe eines Abstrichs aus dem Mund- oder Nasenrachenraum durchgeführt. Dieser wird in einer Pufferlösung angereichert und dann auf die Testkassette pipettiert.

Covid-19-Schnelltest Wien

Veranstaltungsteilnehmerin mit negativem Covid-19-Schnelltest beim Austria Center Vienna. IAKW / Ludwig Schedl


PANDEMIE-INFOS


Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

SCHUTZKONZEPT GASTGEWERBE

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Erwerbsausfall, FAQ, Kurzarbeit, Mietrecht, Musterbriefe

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger

UNSERE ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie uns kontaktieren.

Für die Kontaktdatenerhebung empfehlen wir Mindful und Clubsafely.



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen