Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

01.06.2022

Aus Stadt und Land

Neuer Stand mit Regionalprodukten auf dem Basler Stadtmarkt

Ab Mittwoch, 1. Juni 2022, bietet ein neuer Stand des Vereins «Genuss aus Stadt und Land» jeweils am Mittwoch auf dem Basler Stadtmarkt Landwirtschaftsprodukte von Bauernhöfen und Verarbeitungsbetrieben aus der Region zum Verkauf an.

Basel, die «Schweizer Genussstadt 2022», ist um ein attraktives Angebot reicher: Der Stand des Vereins «Genuss aus Stadt und Land» verkauft jeweils am Mittwoch auf dem Basler Stadtmarkt frisches Obst und Gemüse, Kräuter, Getreide-, Milch-, Fleischprodukte, Gebäck, Eier und Eingemachtes sowie Obstsäfte. Die Landwirtschaftsprodukte stammen von rund einem Dutzend Bauernhöfen und Verarbeitungsbetrieben aus den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft sowie aus dem Fricktal und aus dem Schwarzbubenland, welche Mitglied des Vereins sind.

Das neue Angebot ist aus dem Projekt zur regionalen Entwicklung «Genuss aus Stadt und Land» (PRE) hervorgegangen, welches dem Bedürfnis der Konsumentinnen und Konsumenten nach mehr Regionalität und Authentizität mit einem wachsenden Angebot aus regionaler Produktion nachkommen will. Das Angebot trägt zu einer weiteren Steigerung des Anteils an Regionalprodukten auf dem Basler Stadtmarkt bei, welcher gemäss einer Umfrage unter den Marktteilnehmenden Anfang Jahr beim Gemüse und Obst bei rund 77 Prozent lag.

Das vom Bund unterstützte Projekt zur regionalen Entwicklung wurde 2018 von den beiden Basel ins Leben gerufen. Die Abteilung Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt, das Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt sowie das Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Ernährung und Natur in Sissach betreuen das Projekt, das zum Ziel hat, zur nachhaltigen Lebensmittelversorgung und lokalen Wertschöpfung sowie zum Klimaschutz beizutragen. Dafür sorgen die kurzen Wege, faire Preise und die neue Wertschöpfungskette.

Die beteiligten Bauernhöfe und Verarbeitungsbetriebe werden dabei mit PRE-Mitteln direkt unterstützt. Neben dem Stand auf dem Basler Stadtmarkt sind die Produkte des Vereins «Genuss aus Stadt und Land» auch auf dem Feierabendmarkt in der Markthalle erhältlich. Weitere Angebote kommen laufend dazu.

Der neue Stand des Vereins «Genuss aus Stadt und Land». ausstadtundland.ch


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch
Auf Wecollect sofort unterschreiben


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen