Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

29.10.2010

Schwierige Situation in der Gastronomie

Positive Zeichen einzig bei der Beherbergung

Die Konjunkturumfrage Gastgewerbe der KOF und von GastroSuisse ist ein wichtiger Pulsmesser der Branche. Mehr als 310 gastgewerbliche Betriebe mit rund 12'300 Beschäftigten haben an der aktuellen Erhebung über die Entwicklung im dritten Quartal 2010 teilgenommen.

Die Schweizer Gaststätten verzeichneten im dritten Quartal 2010 gegenüber dem Vorjahresquartal einen Umsatzrückgang von 1.1 Prozent. In den Beherbergungsbetrieben hat sich der Umsatz um 3.7 Prozent erhöht. Für die Gesamtbranche ergibt das ein leichtes Wachstum von 0.6 Prozent.

Ein wichtiger Grund für die Umsatzrückgänge im Restaurationsbereich liegt nach Meinung vieler Umfrageteilnehmer bei der schlechten Witterung. Als problematisch wird auch die generell tiefe Nachfrage betrachtet.

Für die nächsten Monate erwarten die Gastronomen leider keine Besserung. Mehr Unternehmer rechnen mit einem Absatzrückgang als mit einer Absatzsteigerung. Auf Basis der Antworten ist beim Getränkeabsatz ein grösserer Rückgang als beim Speiseabsatz zu erwarten.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


GV und GastroPodium 2024

DI 25. Juni 2024 um 16 Uhr
Programm und Anmeldung



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden