Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


09.01.2011

Gewalttätige Auseinandersetzung in Samba-Bar

Geschäftsführer und Frau verletzt

Vergangene Nacht zwischen 4.15 und 5.15 Uhr, kam es in der Bar "Terra Samba" an der Ecke Feldbergstrasse/Müllheimerstrasse zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung, bei welcher ein Mann und eine Frau verletzt wurden.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass es aus noch unbekannten Gründen vor der Bar zwischen zwei Männern zu einem Streit gekommen war. Anschliessend verlagerte sich der Streit in die Bar, wobei sich weitere Personen an der Auseinandersetzung beteiligten.

Als der Streit eskalierte, wurden der Gerant des Lokals, ein 37-jähriger Türke, sowie eine 33-jährige Brasilianerin, mit einem unbekannten Gegenstand verletzt. Dabei erlitt der Gerant Schnittverletzungen an Kopf und Hals; die Brasilianerin wurde an Arm und Kopf verletzt.

Als die Polizei vor Ort eintraf, hatten sich bereits alle Gäste entfernt und die beiden Opfer waren schon in die Notfallstation verbracht worden. Eine sofortige Fahndung nach der Täterschaft blieb bis anhin erfolglos.

Der Tathergang und der Grund der Auseinandersetzung sind noch nicht klar und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. Personen, die sachdienliche Hinweise zu dieser Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Basel-Stadt, Telefon 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung setzen.


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Mietzinshilfe Basel-Stadt
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsausfall
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Neuerung Kurzarbeit 30.12.20

Kontaktdatenerhebung 
Mindful oder Clubsafely



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


GV-Termin vormerken!

DI, 8. Juni 2021, Türöffnung 15 Uhr