Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

21.09.2013

Italiener sparen beim Essen

Viele Restaurants geben auf

Auch im Feinschmecker-Paradies Italien wird wegen der Krise bei der Gastronomie stark gespart: 2012 haben 10'000 Restaurants geschlossen, in diesem Jahr hält der negative Trend an, berichtete der Kaufleuteverband Confcommercio.

sda apa. Seit Anfang 2013 haben bereits 5000 Restaurants zugemacht, wie aus dem Bericht hervorgeht. Die Gastronomie habe in den letzten zwei Jahren einen Umsatzrückgang von 2.5 Milliarden Euro gemeldet.

Die Ausgaben der italienischen Familien für Restaurants entsprechen 73 Milliarden Euro pro Jahr. Das sind 35 Prozent aller Lebensmittelausgaben der Familien. Nach Spanien und Grossbritannien ist Italien das EU-Land in dem am meisten ausgegeben wird, um auswärts zu essen.

Die Italiener geben in Restaurants, Cafés und Pizzerien durchschnittlich 1200 Euro im Jahr aus – um 32 Prozent mehr als die Franzosen und um 53 Prozent mehr als die Deutschen.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


GV und GastroPodium 2024

DI 25. Juni 2024 um 16 Uhr
Programm und Anmeldung



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden