Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

22.01.2014

"Dreiländereck" in Basel wird wiederbelebt

Event-Gastronomie im ehemaligen Restaurant

Das ehemalige Restaurant "Dreiländereck" im Basler Rheinhafen wird neu belebt: Ab März sollen dort Firmenanlässe, Präsentationen, Messe-Veranstaltungen und weitere Anlässe stattfinden. Dann übernimmt die Firma "Dreieck Event GmbH" die Räumlichkeiten.

sda. Hinter der Betreiberfirma stehen die Basler Firmen "Die Kocherei" und "Tronix" sowie das Berner Unternehmen "eventmakers", wie die Schweizerischen Rheinhäfen als Besitzerin der Liegenschaft mitteilten. Die Betreiber wollten Kunden mit unterschiedlichsten Bedürfnissen ansprechen, heisst es weiter.

Der Mietvertrag dauert fünf Jahre. Das Restaurant "Dreiländereck" ist seit gut drei Jahren geschlossen. Es war 1996 nach einem Umbau für sieben Millionen Franken mit modernen Räumlichkeiten wiedereröffnet worden, fuhr aber rote Zahlen ein. Der Kanton hatte 2.6 Millionen beigesteuert und schrieb 2006 schliesslich 1.7 Millionen Franken formell ab.

Das Restaurant gehörte zum Portfolio der Basler Personenschifffahrtsgesellschaft (BPG). Jener war das Lokal ein finanzieller Klotz am Bein, bis das Lokal im neuen Leistungsauftrag per 2010 gestrichen wurde. Zuvor war die Privatisierung der ganzen BPG mangels geeigneter Interessenten geplatzt.

Das Dreiländereck-Gebäude war aus einem Architekturwettbewerb hervorgegangen, zu dem 1990 schweizerische, deutsche und französische Architekturbüros eingeladen worden waren. Das Restaurant bietet innen rund 100 Gästen Platz sowie eine grosse Terrasse mit trinationalem Ausblick über den Rhein.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


GV und GastroPodium 2024

DI 25. Juni 2024 um 16 Uhr
Programm und Anmeldung



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden