Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

27.08.2020

Velo-Verkaufsstationen bei McDonald's

«Bike-In»-Angebote in deutschen Grossstädten

Die Restaurantkette McDonald’s geht in München, Berlin und Köln mit den ersten «McDrive» für Radfahrer an den Start. Velofahrer müssen ihr Gefährt nicht verlassen und können ihre Bestellungen bei eigens eingerichteten Pickup-Punkten abholen.

Mit dem neuen Angebot reagiere man auf den Fahrradboom und komme dem Wunsch vieler Gäste entgegen, so McDonalds. Getestet wird der neue Service zunächst in drei Filialen. Auf den Parkplätzen der teilnehmenden Restaurants in München, Berlin und Köln wurde ein Pickup-Punkt für Radfahrer eingerichtet, der bei der kontaktlosen Bestellung über die McDonald’s-App ausgewählt werden kann. Bezahlt wird ebenfalls kontaktlos – mit Kreditkarte.

Die Bestellung bringen die Mitarbeiter dem Gast direkt zum Rad. Bike-In-Nutzer müssen dann nur noch entscheiden, ob ihre Bestellung direkt an den eigens für sie aufgestellten Radler-Tischen essen oder mitnehmen wollen. Alle Schritte von der Bestellung am Bike-in bis zum Genuss erklärt auch ein Video.

In den Wochen des Lockdowns, als McDonald’s seine Betriebe hauptsächlich über den «McDrive» betrieben hat, wandten sich viele Radfahrer mit dem Wunsch an das Unternehmen, durch den Drive-Thru radeln zu dürfen. Amtliche Auflagen verbieten das jedoch.

«Mit dem Test bieten wir eine Lösung für diesen lang gehegten Gästewunsch», sagt Eva Rössler von McDonald’s Deutschland. «In Corona-Zeiten kommt das neue Angebot auch dem Wunsch vieler Menschen entgegen, Kontakte und Aufenthalte in geschlossenen Räumen weitgehend einzuschränken», so Rössler.

Bike-In McDonald's

«Bike-In»: Kontaktlos bestellen und bezahlen, ohne das Rad zu verlassen. McDonald’s Deutschland


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe 2022
Kurzarbeit
Corona-Erwerbsersatz
Merkblätter GastroSuisse

Liebe Mitglieder, bei Fragen oder Anliegen schreiben Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch
Auf Wecollect sofort unterschreiben


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


GV am MO 23. Mai 2022, 15.30 Uhr 

Restaurant Noohn, Basel