Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


28.09.2020

Genfer Stimmvolk sagt Ja zu staatlichem Mindestlohn

Initiative der Gewerkschaften angenommen

23 Franken pro Arbeitsstunde oder 4182 Franken pro Monat bei einer 42-Stunden-Woche: Dieser Mindestlohn wird im Kanton Genf künftig sämtlichen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zustehen. 58.2 Prozent der Stimmbürger sprachen sich an der Urne für eine Mindestlohninitiative aus, die von verschiedenen Gewerkschaften lanciert wurde.


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Mietzinshilfe Basel-Stadt
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsausfall
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Neuerung Kurzarbeit 30.12.20

Kontaktdatenerhebung 
Mindful oder Clubsafely



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Unsere für den 8. Juni 2021 geplante GV müssen wir leider wegen der Corona-Auflagen verschieben.

Der Jahresbericht und die Jahresrechnung wurden den Mitgliedern zugeschickt.