Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


11.02.2010

Seilpark mit Aussicht soll Gäste an den Rheinfall locken

Kletterangebote für jedes Alter

Noch geniessen nur die Arbeiter in luftiger Höhe die spektakuläre Aussicht. Doch am 3. April soll in Neuhausen am Rheinfall der grösste Seilpark der deutschen Schweiz eröffnet werden.

sda. Rund 1.1 Millionen Gäste besuchen jährlich den Rheinfall. Mit neuen Angeboten wollen die Touristiker zusätzliche Besucher gewinnen, sagte Mäni Frei, Geschäftsführer der IG Rheinfall. Ein weiteres Ziel sei, dass sich die Gäste länger am Rheinfall aufhalten.

Der "Adventure-Park am Rheinfall" sei ein dreidimensionaler Vitaparcours, erklärte Parkleiter Dieter Obrist. Er erwartet Besucher aller Altersklassen. So gibt es zwei Parcours, die bereits für Kinder ab vier Jahren geeignet sind.

Je nach Geschick, Kondition und Schwindelfreiheit können die erwachsenen Kletterfreunde zwischen verschiedenen Strecken wählen. Die längste ist etwa einen Kilometer lang. Besonders gefragt wird sicherlich der Panorama-Parcours werden, denn dieser bietet die beste Aussicht auf den Rheinfall.

Technik sorgt für Sicherheit

Dabei heisst es nicht nur auf dünnen Seilen von Plattform zu Plattform zu balancieren oder sich wagemutig in die Tiefe zu stürzen. Auch besondere Hindernisse erwarten die Besucher. So müssen sie etwa Skateboard, Einrad oder Schlitten fahren.

In rund 13 Metern Höhe sei dies ein sehr spezielles Gefühl, sagte Dieter Obrist. Zurzeit werden die rund 140 Plattformen auf den Bäumen montiert. Für die nötige Sicherheit sorgt eine neue Technik mit zwei korrespondierenden Karabinern. Damit wird verhindert, dass die Besucher das Sicherheitssystem aus Versehen lösen.

Der Zugang zum Seilpark erfolgt über den oberen Rheinfall-Parkplatz in Neuhausen. Das gesamte Gelände ist nicht eingezäunt und für Wanderer frei zugänglich.


PANDEMIE-INFOS


Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Erwerbsausfall, FAQ, Kredite, Kurzarbeit, Mietrecht, Musterbriefe...

MIETZINSHILFE BASEL-STADT 
Dreidrittel-Rettungspaket

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger...

UNSERE ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie unseren Rechtsdienst kontaktieren.



Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen