Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


29.10.2012

Amerikanischer Tourist in Basel leicht verletzt

An der Heuwaage von hinten überfallen

Drei Unbekannte haben in Basel einen amerikanischen Touristen beraubt. Dabei wurde der 25-jährige Mann leicht verletzt, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte.

sda. Gemäss den bisherigen Ermittlungen stieg der Tourist um vier Uhr früh an der Heuwaage aus einem Taxi und spazierte zu seinem Hotel. Unvermittelt wurde er von hinten gepackt und festgehalten. Die Unbekannten versetzten ihrem Opfer mehrere Schläge ins Gesicht und nahmen das Portemonnaie und das Mobiltelefon ab. Danach ergriffen die Räuber die Flucht. Die Fahndung verlief erfolglos.


PANDEMIE-INFOS


Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

NEU UND WICHTIG!
Zusätzliche Massnahmen BS
Erläuterungen zur Verordnung
Schutzkonzept 19. Oktober 2020

Für Kontaktdatenerhebung
Mindful
Clubsafely

SCHUTZKONZEPT GASTGEWERBE
Branchenregeln, Übersicht kantonale Bestimmungen

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Erwerbsausfall, FAQ, Kredite, Kurzarbeit, Mietrecht, Musterbriefe

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger

UNSERE ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie uns kontaktieren.



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen