Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


22.02.2019

Feldberg-Kiosk wird zur «Hamburgeria Pellicano»

Dreiecksplätzli soll attraktives Gesicht erhalten

Das Tiefbauamt erteilt Gabriel Pellicanò und Alfredo Ogi den Zuschlag für den Betrieb des Gastro-Kiosks an der Feldbergstrasse. Ihre «Hamburgeria Pellicano» soll ab Frühjahr 2019 einen Beitrag zur Belebung des Matthäusquartiers leisten.

Der Feldberg-Kiosk befindet sich inmitten des pulsierenden Kleinbasels. Der Kiosk an der Feldbergstrasse 60, am sogenannten «Dreiecksplätzli», wurde 2013 und 2014 saniert und umgestaltet, um dem Platz ein attraktiveres Gesicht und dem Quartier einen neuen Treffpunkt zu geben.

Ende Oktober 2018 schrieb das Tiefbauamt den Betrieb des Gastro-Kiosks neu aus, nachdem der vorige Betreiber seinen Rückzug angekündigt hatte. Ziel der Ausschreibung war unter anderem Beständigkeit im Betrieb.

Das Betriebskonzept von Gabriel Pellicanò und Alfredo Ogi hat das Beurteilungsgremium überzeugt. «Wir wollen ein bisschen Grossstadtflair an die Feldbergstrasse bringen und das alte Tramhäuschen in einen urbanen Imbiss mit Restaurant und Take-Away verwandeln», sagt Gabriel Pellicanò zum Konzept.

Als Herz des Platzes sehen sie einen grossen Quartiertisch vor, an dem sich Lokale und Auswärtige zum gemeinsamen Essen und Trinken treffen oder bei Lesen und Brettspielen verweilen. Der Betreiber der Veranda Pellicano am Birsköpfli, Gabriel Pellicanò, und der Betriebsökonom Alfredo Ogi bringen mehrere Jahre Erfahrung in der Gastronomie mit.

Ab diesem Frühjahr bieten sie den wartenden ÖV-Fahrgästen an der Feldbergstrasse italienischen Kaffee sowie Gebäck an. Für den Rest des Tages und an den Wochenenden sollen die Kundinnen und Kunden neben Hamburgern auch gefüllte Focaccias, Würste oder Antipasti geniessen. Zur Mittagszeit wird zudem hausgemachte Pasta und im Sommer hausgemachtes Gelato angeboten.


PANDEMIE-INFOS


Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

SCHUTZKONZEPT GASTGEWERBE

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Erwerbsausfall, FAQ, Kurzarbeit, Mietrecht, Musterbriefe

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger

UNSERE ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie uns kontaktieren.

Für die Kontaktdatenerhebung empfehlen wir Mindful und Clubsafely.



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen