Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


10.08.2020

Gastronomen vertreiben ihre Spezialitäten

Zusätzliches Standbein in der Krise

Um der durch die Coronavirus-Pandemie belasteten bayerischen Gastronomie unter die Arme zu greifen, hat der «Food-Startup-Inkubator» der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) die «Gastro-Initiative Bayern 2020» ins Leben gerufen. Gastronomen werden dabei unterstützt, ein zusätzliches Standbein zu etablieren: Die Herstellung und den Vertrieb von haltbaren Spezialitäten für Verbraucher zuhause.

Das notwendige Hintergrundwissen für die erfolgreiche Produktentwicklung und Vermarktung stellt der FSIWS kostenfrei über eine Online-Plattform zur Verfügung. Partner der Initiative sind die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, der Dehoga Bayern, das bayerische Netzwerk «Cluster Ernährung», die Internationale Hochschule IUBH sowie die Crowdfunding-Plattform Startnext und die Startup-Berater von StartinFood.

Die Initiative zeigt Möglichkeiten auf, wie Gastronomen ihre Spezialitäten nicht nur treuen Gästen, sondern zusätzlich allen Geniessern zukommen lassen können – als haltbar gemachte, abgepackte Zutaten für die Küche zu Hause.

Der «Food Startup Inkubator Weihenstephan» bietet seit Mai kostenfreien Online-Zugang zu allen Informationen, die Interessierte für Entwicklung, Herstellung sowie Marketing und Vertrieb der Spezialitäten benötigen. In Webinaren, durch Informationsmaterial und persönliche Beratung wird vielfältiges Fachwissen zur Herstellung, Verpackung, Etikettierung und Haltbarkeit vermittelt. Ebenso bietet das Angebot Unterstützung beim Vertrieb der Spezialitäten über einen Online-Shop, mit Crowdfunding-Wettbewerben oder mit dem Zugang zum Lebensmittelhandel.

Die innovativsten Produkte aus der Initiative werden am 29. September dieses Jahres auf der ersten bayerischen Food-Startup-Konferenz, dem «Food-Startup Campus» auf dem Gelände der HSWT in Freising, von einer Fachjury beurteilt und prämiert.

Bild: Gastro-Initiative Bayern / Food Startup Inkubator Weihenstephan / Screenshot Youtube


PANDEMIE-INFOS


Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Erwerbsausfall, FAQ, Kredite, Kurzarbeit, Mietrecht, Musterbriefe...

MIETZINSHILFE BASEL-STADT 
Dreidrittel-Rettungspaket

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger...

UNSERE ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie unseren Rechtsdienst kontaktieren.



Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen