Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

21.02.2022

Dehoga Bayern prognostiziert Preissteigerungen

Gastgewerbe ist besonders personal- und energieintensiv

Preisanpassungen im Gastgewerbe sind angesichts der massiven Kostensteigerungen unumgänglich. Besonders preistreibend sind die höheren Personal-, Energie- und Warenkosten.

«Angesichts der massiven Kostensteigerungen in allen wesentlichen Bereichen werden Preisanpassungen im Gastgewerbe dieses Jahr unumgänglich sein», so Dr. Thomas Geppert, Geschäftsführer des Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga Bayern.

Geppert weiter: «Was viele nicht wissen: Gastgewerbliche Betriebe sind besonders energie- und personalintensiv. Um auf denselben Umsatz wie der Einzelhandel zu kommen, benötigen wir sechs Mal so viele Mitarbeiter.» Nun stehen nicht nur die Erhöhung des Mindestlohns sowie ein neuer Tarifabschluss vor der Tür, sondern auch ein kräftiger Anstieg der Energiekosten.

«Darüber hinaus steigen derzeit die Preise im Einkauf enorm an, zusätzlich kommen jetzt die durch die Corona-Pandemie angefallenen Kosten wie beispielsweise die Tilgung der Überbrückungskredite, die Zahlung gestundeter Beiträge sowie die Kosten für Schutz- und Hygienemassnahmen voll zum Tragen», so der Geschäftsführer des Branchenverbands.

Geppert versichert jedoch, dass die gebotenen Leistungen auch weiterhin jeden Cent wert seien: «Das bayerische Gastgewerbe hat sich seit jeher durch ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis ausgezeichnet, und das wird auch weiterhin so sein. Schliesslich wollen wir, dass sich auch künftig jeder einen Besuch im Wirtshaus leisten kann.»

Thomas Geppert, Dehoga Bayern

Thomas Geppert weist auf die Personalintensität des Gastgewerbes hin: «Um auf denselben Umsatz wie der Einzelhandel zu kommen, benötigen wir sechs Mal so viele Mitarbeiter.» dehoga-bayern.de


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

GV in neuem Format - bitte unbedingt Termin reservieren!
Dienstag, 9. Mai 2023 ab 16 Uhr
im Restaurant zur Mägd, Basel
Spannendes Rahmenprogramm!



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden