Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

24.03.2011

Der Rhein – ein Fluss für Schlemmer

Der erste rote Michelinführer "Oberrhein" ist erschienen

Seit dem 21. März 2011 ist ein roter Guide Michelin "Rhin Supérieur / Oberrhein" im Buchhandel erhältlich. Der zweisprachige Gastronomieführer zeigt die enorme Fülle der Spitzengastronomie im "Upper Rhine Valley". Nur wenige Gegenden weltweit weisen eine solche Dichte an Gourmetlokalen auf.

Mit sechzig Sternerestaurants und legendären Weinstrassen hat sich der Oberrhein über die Jahrhunderte eine in Europa einzigartige Identität und Bekanntheit erworben. Emile Jung, einer der grössten elsässischen Küchenchefs, spricht vom Rhein als Fluss für Schlemmer, der seit Urzeiten als Transportmittel für Leckereien genutzt wird: "Mit exotischen Gewürzen, Nudeln aus Italien, Heringen aus Skandinavien... erwacht die Lust, Köstlichkeiten zu kombinieren, zu kochen, schöpferisch tätig zu werden."

An der Seite der grossen Namen der europäischen Gastronomie mit ihren Spitzenerzeugnissen beflügeln auch die kleineren Häuser das gastronomische Renommee des Rheintals. Keine andere Gegend bietet ein solch köstliches Konzentrat des wahrhaftigen Menschseins: Warmherzigkeit, gute Laune, Humor, Gefallen an und ein Händchen für beste Speisen und Weine und diese besondere Lebensart.

Um die Synergien dieses vielfältigen Angebots zu nutzen und das "Upper Rhine Valley" als Reiseziel voll zur Geltung zu bringen, ist die Agence de Développement Touristique de Haute Alsace (ADT) eine Partnerschaft mit dem Unternehmen Michelin eingegangen, um einen grenzüberschreitenden Roten Michelinführer für das gesamte Oberrheingebiet aufzulegen, also für das Elsass, die Südpfalz, den Schwarzwald sowie Basel und sein Umland.

Hierbei handelt es sich um ein vollkommen neues Projekt, weil es ungeachtet der nationalen Grenzen beide Rheinseiten darstellt und weil es gemeinsam getragen wird von Haute Alsace Tourisme, der ADT in leitender Projektverantwortung und den Interreg-Projektpartnern im Rahmen des Projekts "Upper Rhine Valley".

Wie sämtliche Ausgaben aus der Kollektion der roten Michelinführer (Guides Rouges), die bei Kennern der gehobenen Gastronomie und der Lebenskunst wohl bekannt sind, listet auch dieser Führer insbesondere die besten Restaurants auf und prämiert sie für ihre ausgezeichnete Küche mit "Sternen" oder für ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis mit "Bibs".

Die erste Ausgabe empfiehlt insgesamt fünfzig Einstern-Häuser, sieben Zweisterne-Adressen und ein Dreisterne-Restaurant in der Region. Mit rund sechs Millionen Einwohnern weist das "Upper Rhine Valley" europaweit eine der höchsten Sterne-Dichten je Einwohner auf. Die 93 empfohlenen "Bib Gourmand"-Restaurants bieten mit ausgezeichnetem Preis- Leistungs-Verhältnis eine gute, oft regional geprägte Küche.

Daneben finden sich hier auch Tipps für Übernachtungsmöglichkeiten in schöner, ruhiger oder aussergewöhnlicher Lage und Häuser mit den attraktivsten Weinkarten. Er bildet damit ein schönes Kompendium an Adressen auf dem linken und rechten Rheinufer, die man unbedingt ausprobieren und sich merken sollte. Hier findet sich also alles, was man wissen und kennen sollte, um schöne und bereichernde Entdeckungen zu machen.

Guide Michelin Rhin Supérieur / Oberrhein 2011

Für eine Gruppenaufnahme vereint an Bord eines Rheinschiffs: Die Sterneköche der Region Oberrhein.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


GV und GastroPodium 2024

DI 25. Juni 2024 um 16 Uhr
Programm und Anmeldung



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden