Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


20.11.2020

Checkliste für die Stilllegung Ihres Betriebs

Der Lockdown ist da

Sie schliessen Ihren Betrieb. Was dabei aus technischer Sicht zu beachten ist.

Buffet / Küchenzeile
Ausräumen
Ausstecken / Ausschalten
Flüssigkeiten vollständig entfernen
Fachgerecht reinigen
Schubladen offenhalten

Abschalten von Kühlhäusern
Lohnt sich ab 2 Wochen ohne Betrieb
Kühlhaus komplett entleeren
Reinigen mit Essigwasser und jegliche Feuchtigkeit beseitigen
Stecker ziehen
Türe während der gesamten Stilllegung geöffnet lassen
Ab 6 Monaten muss bei Wiederinbetriebnahme die Kühlflüssigkeit gewechselt werden

Gas
Hauptgashahn in der Küche für die Küchenversorgung abdrehen
Haupthahn für das gesamte Haus nicht abdrehen – sonst die Stadtwerke informieren
Gasflaschen fachgerecht lagern / versorgen

Wasser
Zulauf gegebenenfalls abdrehen
Warmwasseraufbereitung beibehalten 60 Grad (Legionellengefahr)

Diverses
Kleingeräte ausstecken
Kaffeemaschine, Eismaschine und weitere Maschinen gründlich reinigen
Türe zum Trockenlager offenlassen, Waren hochstellen
Schankanlage stilllegen und reinigen
Schädlingsprofilaxe
Allfälligen Serverraum kühlen
Reinigung und Abschaltung von Anlagen dokumentieren (Garantieansprüche)


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

UNTERSTÜTZUNG BASEL-STADT 

SCHUTZKONZEPT GASTGEWERBE

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Erwerbsausfall, FAQ, Kurzarbeit, Mieten 

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger

ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie uns kontaktieren.

Für die Kontaktdatenerhebung empfehlen wir Mindful und Clubsafely.



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen