Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


20.07.2021

Corona-Ausbruch in Bars und Clubs

Gesundheitsdepartement Basel-Stadt intensiviert Kontrolltätigkeit

In Basel gab es zahlreiche Covid-Infektionen in Bars und Clubs. Nicht überall wurden die Einlasskontrollen so durchgeführt, wie sie vorgeschrieben sind. Das Gesundheitsdepartement Basel-Stadt hat angekündigt, unangemeldete Kontrollen durchzuführen. Bei Zuwiderhandlungen wird bei der Staatsanwaltschaft eine Bussenverfügung beantragt. In Wiederholungsfällen droht eine Schliessung des Betriebs.

Im Zusammenhang mit Club-Besuchen musste das Gesundheitsdepartement Basel-Stadt leider in den letzten Tagen feststellen, dass in einzelnen Clubs Personen ohne Covid-Zertifikat Zutritt erhielten. Das Gesundheitsdepartement weist darauf hin, dass gemäss der aktuell gültigen Covid-19-Verordnung besondere Lage nur Personen mit einem Covid-Zertifikat Zutritt in Clubs und Discotheken erhalten. Gegen fehlbare Clubbetreiber, welche sich nicht an diese Vorschrift halten, wird bei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt eine Bussenverfügung beantragt.

Das Contact-Tracing-Team des Gesundheitsdepartementes Basel-Stadt musste zudem feststellen, dass in und um die Bücheli-Bar in der Steinenvorstadt ein Corona-Ausbruch stattgefunden hat. Es betrifft das Public Viewing zu den EM-Viertelfinalspielen der Schweiz gegen Spanien und Belgien gegen Italien am 2. Juli 2021. Mittlerweile stehen 13 neuinfizierte Personen fest, welche sich am 2. Juli 2021 in oder um das Bücheli aufgehalten haben. Die Besucher des Betriebs zum Zeitpunkt der Spiele sind aufgerufen, sich umgehend testen zu lassen. Ziel ist es, weitere Neuansteckungen zu verhindern.

Darüber hinaus verzeichnet das Gesundheitsdepartement bisher elf weitere Fälle, bei denen von einer Ansteckung in Clubs ausgegangen wird. Diese elf Ansteckungen verteilen sich auf Events in zwei unterschiedlichen Clubs. Da die Testempfehlungen für die dortigen Events erst kürzlich an alle Besucher kommuniziert wurden, ist diese Zahl noch nicht als abschliessend zu bewerten.


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Mietzinshilfe Basel-Stadt
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsausfall
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Kontaktdaten Mindful 
Kontaktdaten Clubsafely



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


GV am DI 31. August um 15.30 Uhr 

Restaurant Safranzunft, Basel