Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

27.05.2010

Stadt Zürich schränkt Public Viewing ein

WM-Spiele dürfen in Gartenrestaurants nur tonlos gezeigt werden

Schlechte Nachricht für die Wirte in der Stadt Zürich: Wer im Freien Fussballspiele überträgt, muss mit einer hohen Busse rechnen. Ausgenommen ist nur, wer eine spezielle Bewilligung hat. Das sind zurzeit etwa 20 Betriebe.

Gartenbeizen dürfen die WM-Spiele nur ohne Ton zeigen, weil lärmige Ansammlungen von Fans befürchtet werden. Auslöser der ganzen Aufregung war das Einschreiten der Gewerbepolizei in einem Lokal im Kreis 4. Angeblich haben Zuschauer vor dem Restaurant Piccolo Giardino ein Hindernis gebildet. Nach Angaben des Wirtes standen etwa zehn Leute auf dem Trottoir.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch
Auf Wecollect sofort unterschreiben


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen