Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

01.02.2015

Währungsgewinne machen es möglich

Wirteverband senkt Preise auf seinen Importprodukten

Der Wirteverband Basel-Stadt senkt die Preise auf seinen Importprodukten. Eine 33cl-Mehrwegflasche Coca-Cola kostet neu nur noch 72 Rappen. Dieser Preis liegt 36% unter dem Listenpreis in der Schweiz. Auch Schweppes und das Fassbier Maximilians werden günstiger.

Coca-Cola (classic, light und zero) kostet ab 15. Februar 2015 nur noch 72 statt 79 Rappen pro 33cl-Flasche. "Da wir faktisch gezwungen sind, über einen Zwischenhändler einzukaufen, liegt auch der neue Preis rund 5 Rappen höher als eigentlich nötig", sagt Maurus Ebneter, Vorstandsdelegierter des Wirteverbands Basel-Stadt.

Aber auch so ist das Angebot für hiesige Verhältnisse attraktiv, bezahlen doch die meisten Schweizer Wirte einen Listenpreis von 1.13 Franken resp. nach Abzug der üblichen Rabatte und Rückvergütungen netto etwa 95 bis 100 Rappen.

Eine 20cl-Flasche Coca-Cola aus EU-Import kostet neu 77 statt 84 Rappen. Dieser Preis liegt sagenhafte 37% unter dem schweizerischen Listenpreis von 1.23 Franken. Auch Schweppes Tonic und Bitter Lemon 20cl schlagen sieben Rappen ab: Sie kosten neu nur noch 78 statt bisher 85 Rappen. Das ist 32% weniger als der schweizerische Listenpreis.

Das Fassbier Maximilians, welches der Wirteverband importiert, kostet neu 1.82 Franken. Das sind nur zwei Rappen mehr als der Einführungspreis von 2006 und 17 Rappen weniger als der Preis von 2008. Es gibt sonst kaum Fassbiere, die günstiger sind als vor sieben Jahren. Unser Beispiel zeigt, dass es möglich ist.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


GV und GastroPodium 2024

DI 25. Juni 2024 um 16 Uhr
Programm und Anmeldung



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden