Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

29.06.2015

Oberster Datenschützer kritisiert Gastronomiebetriebe

Unzulässige Videoüberwachung des Mitarbeiterverhaltens

Der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte Hanspeter Thür stellte seinen 22. Tätigkeitsbericht vor. Darin äussert er sich unter anderem zu Videoüberwachungen in Gastronomiebetrieben.

Die Videoüberwachung im Arbeitsbereich bereitet dem Datenschutzbeauftragten weiterhin Kopfzerbrechen. Besonders aus der Gastronomie erreichten ihn im Berichtsjahr mehrere Meldungen über heikle Bild- und Tonaufnahmen, worauf er bei zwei Betrieben Sachverhaltsabklärungen eröffnete. In beiden Fällen wurden die Kameras in der Zwischenzeit abmontiert. Thür erinnert daran, dass die Verhaltenskontrolle von Mitarbeitern mittels Videoaufnahmen verboten ist.

Ansonsten prägten die Aufsicht über Datenbearbeitungen von Unternehmen das Tätigkeitsjahr ebenso wie die Beratung von Bürgern, Behörden und Firmen. Mit Sorge beobachtet Thür die zunehmende Verknüpfung und Analyse grosser Datenbestände ("Big Data").


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden