Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

28.02.2020

Baselworld auf Januar 2021 verschoben

Noch ein schwerer Schlag für das Gastgewerbe

Eine Hiobsbotschaft jagt die andere. Nun wurde die Baselworld wegen der Corona-Krise verschoben. Sie hätte vom 30. April bis 5. Mai 2020 stattfinden sollen und wird nun vom 28. Januar bis 2. Februar 2021 abgehalten.

Die Uhren- und Schmuckmesse «Baselworld 2020» wird ausfallen. Als Grund wird das «Vorsorgeprinzip» genannt, welches nach den Entscheiden von Bundes- und Kantonsbehörden geboten sei. Die Ausstellung wird neu vom 28. Januar bis 2. Februar 2021 stattfinden.

Die Baselworld habe diese schwierige Entscheidung in enger Absprache mit ihren Partnern und den Gesundheitsbehörden getroffen, heisst es in einer Mitteilung. Nach dem heutigen Verbot grosser Versammlungen habe man keine andere Wahl gehabt. Alle Vorbereitungen, insbesondere der Bau der Hallen und der Stände, hätten bereits Anfang März beginnen sollen.

Michel Loris-Melikoff, Geschäftsführer der Baselworld, sagt: «Wir bedauern zutiefst, dass wir die Veranstaltung aufgrund des Coronavirus verschieben müssen.» Durch die Verschiebung der Messe auf den Januar 2021 habe man eine Lösung gefunden, die der Branche und allen Kunden diene.

Die Baselworld ist die grösste Uhren- und Schmuckveranstaltung der Welt. Sie soll neu auch die grösste globale Community-Plattform der Branche werden, die das ganze Jahr über aktiv ist. In den kommenden Wochen wird ein neuer digitaler Service vorgestellt.

Baselworld

Die Baselworld findet erst 2021 wieder statt. baselworld.com

Dossiers: MICE | Pandemie
Permanenter Link: https://www.baizer.ch/aktuell?rID=7094


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


GV und GastroPodium 2024

DI 25. Juni 2024 um 16 Uhr
Programm und Anmeldung



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden