Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


17.04.2021

Roboter bringen Pizza

Domino’s experimentiert mit autonomen Fahrzeugen

Die US-Kette Domino's hat in Texas einen Roboterauto-Lieferservice eingeführt: Pizzen werden mit einem völlig autonomen Fahrzeug ausgeliefert. Doch noch kommt der Ball nicht richtig ins Rollen.

Kunden im Stadtteil Woodland Heights in Houston können bei Domino’s neuerdings die Roboterlieferung auswählen. Sie erhalten dann eine Textnachricht mit einem Zahlencode. Sobald die Bestellung am vereinbarten Standort ankommt, geben sie diesen Code auf einem Touchscreen ein, um das entsprechende Fach öffnen.

Das völlig autonome, menschenfreie Strassenlieferfahrzeug hat vom US-Verkehrsministerium die behördliche Genehmigung erhalten. Bereits 2017 experimentierte Domino’s mit einem einen selbstfahrenden Ford Fusion, um Pizzas an zufällig ausgewählte Kunden in Ann Arbor, Michigan, zu liefern. Und 2013 hat die Kette in Grossbritannien die Lieferung von Pizza per Drohne getestet.

Die Experimente stecken noch in den Kinderschuhen, bringen aber den Ball ins Rollen. «Mit diesem Programm können wir besser verstehen, wie Kunden auf die Lieferungen reagieren, wie sie mit dem Roboter interagieren und wie sich dies auf den Geschäftsbetrieb auswirkt», sagt Dennis Maloney, Chief Innovation Officer von Domino’s.

Im Jahr 2018 gab Pizza Hut bekannt, dass sie mit Toyota zusammenarbeitet, um ein vollständig autonomes Lieferfahrzeug zu entwickeln. Aber die Technologie ist noch weit vom Mainstream entfernt: Selbstfahren hat sich als schwieriger erwiesen als erwartet.

Das selbstfahrende Lieferfahrzeug bringt Pizza. Domino's


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Mietzinshilfe Basel-Stadt
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsausfall
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Neuerung Kurzarbeit 30.12.20

Kontaktdatenerhebung 
Mindful oder Clubsafely



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Unsere für den 8. Juni 2021 geplante GV müssen wir leider wegen der Corona-Auflagen verschieben.

Der Jahresbericht und die Jahresrechnung wurden den Mitgliedern zugeschickt.