Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


31.08.2010

GaultMillau zeichnet "Eden Roc" in Ascona aus

Hotel des Jahres 2010

Der Gastronomieführer GaultMillau hat das "Eden Roc" in Ascona zum Hotel des Jahres 2010 gewählt. Das Luxushotel mit Wellnessanlage und 95 Zimmern liegt direkt am Lago Maggiore.

sda. Den Gästen stehen über 200 Liegestühle bereit – direkt am See oder am Pool. In den vier Restaurants des Hotels arbeiten drei Köche mit GaultMillau-Punkten, wie der Gastronomieführer mitteilte.

Besonderes Lob erhielt der Besitzer des Hotels. Karl-Heinz Kipp habe mit "riesiger Begeisterung" und "grossen Investitionen" dafür gesorgt, dass das traditionsreiche Hotel eine Zukunft habe. Dem deutschen Milliardär Kipp gehören auch die Luxushotels "Tschuggen" in Arosa und "Carlton" in St. Moritz.

Bereits im Jahr 2007 stand das beste Hotel des Jahres in Ascona. Damals zeichneten die Gastronomiekritiker von GaultMillau das Fünf-Sterne-Hotel "Castello del Sole" aus.


 

Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe Basel-Stadt 
Überbrückungskredite 
Corona-Erwerbsausfall
Schutzkonzept Gastgewerbe
Merkblätter GastroSuisse
Neuerung Kurzarbeit 30.12.20

Für die Kontaktdatenerhebung empfehlen wir Mindful und Clubsafely.



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen