Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

07.08.2009

Pandemie: Mitarbeiter und Gäste schützen!

Zehn-Punkte-Plan gegen die Schweinegrippe

Die weltweite Ausbreitung des Schweinegrippenvirus ist nicht mehr zu stoppen. GastroSuisse hat deshalb einen Zehn-Punkte-Plan erarbeitet, der zentrale Massnahmen zur Minimierung des Infektionsrisikos in gastgewerblichen Betrieben beinhaltet.

Da die Ausgangslage betreffend eines Infektionsrisikos unterschiedlich ist, erhebt der Plan keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Entscheidend ist, dass in jedem Betrieb eine Situationsanalyse durchgeführt wird, nach welcher ein sachgerechter Pandemieplan erstellt werden kann, in dem insbesondere auch organisatorische Angelegenheiten geregelt sind.

1. Besonders wichtig: Hände regelmässig und häufig mit Seife waschen. Immer auch
gleich zu Beginn des Arbeitseinsatzes und vor der Zubereitung von Speisen.

2. Beim Niesen oder Husten ein Taschentuch verwenden! Anschliessend die Hände waschen. Wer kein Taschentuch zur Hand hat, niest in die Armbeuge.

3. Zu anderen Personen möglichst einen Abstand von einem Meter einhalten. Körperkontakt einschränken.

4. Oft benützte Oberflächen (z.B. Türklinken) mehrmals pro Tag reinigen. Tisch- und
Stuhlflächen nach jedem Gast reinigen.

5. Dem Reinigungspersonal Wegwerfhandschuhe zur Verfügung stellen.

6. Bei stärkerem Auftreten der Pandemie die Tische und Stühle in grösseren Abständen plazieren, um den optimalen Abstand von einem Meter zu ermöglichen.

7. In einem fortgeschrittenem Pandemiestadium: Mitarbeiter mit Hygienemasken ausrüsten.

8. Die Gäste auf die wichtigsten Punkte zur Verhinderung einer Ansteckung hinweisen.

9. Mitarbeiter mit Grippesymptomen haben umgehend den Arbeitgeber zu orientieren. Im Krankheitsfall bis einen Tag nach Abklingen der Krankheit zu Hause aufhalten.

10. Empfehlungen des BAG und allfällige behördliche Anweisungen beachten.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe 2022
Kurzarbeit
Corona-Erwerbsersatz
Merkblätter GastroSuisse

Liebe Mitglieder, bei Fragen oder Anliegen schreiben Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch
Auf Wecollect sofort unterschreiben


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


GV am MO 23. Mai 2022, 15.30 Uhr 

Restaurant Noohn, Basel