Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

16.08.2010

Kellnerempfehlungen ermutigen Gäste

Grosser Einfluss auf Getränkebestellungen

Die Empfehlungen von Servicemitarbeitern ermutigen Restaurantgäste, neue Getränke auszuprobieren. Dies ist ein Resultat einer aktuellen Befragung von 1500 amerikanischen Konsumenten durch die Beratungsfirma Technomic.

Fast ein Viertel der Verbraucher (23%) geben an, sie würden die Bestellung eines neuen Getränks in Betracht ziehen, wenn der Servicemitarbeiter dieses empfiehlt. Der Einfluss der Kellnerinnen und Kellner ist am grössten bei Leuten, die sehr oft auswärts Getränke konsumieren (30%).

"Restaurantbetreiber sollten Empfehlungen der Serviceangestellten als Mittel einsetzen, saisonale oder zeitlich beschränkt angebotene Getränke zu promoten”, sagt Darran Tristano von Technomic. Dies ist eine Erkenntnis aus dem neuen "Beverage Consumer Trend Report”, der sich an Gastronomen und Getränkehersteller richtet. Die Studie untersuchte mehr als zwei Dutzen alkoholfreie Getränkekategorien, unter anderem Kaffeegetränke, Limonaden, Tee, Smoothies, Sportgetränke und Energy Drinks.

Fast neun von zehn Verbrauchern (86%) kauften im letzten Monat ein Getränk zum Ausserhauskonsum. Davon kauften 24 Prozent täglich ein Getränk ausser Haus. Durchschnittlich trinkt ein erwachsener Amerikaner pro Monat sieben verschiedene alkoholfreie Getränketypen – davon drei ausser Haus.

Obwohl sich zwei von fünf Verbrauchern für Premiumgetränke (43%) und "gesunde” Getränke (42%) interessieren, sind der Geschmack (76% und die Qualität (73%) nach wie vor die Hauptkriterien bei der Kaufentscheidung. Das Teeangebot auf Getränkekarten nimmt laufend zu.

Die Zahl von Konsumenten, die ein Fastfood-Lokal besuchen, nur um etwas zu trinken, steigt. Ein gutes Drittel (36%) der Befragten gab an, im vergangenen Monat einen Schnellverpflegungsbetrieb besucht zu haben, nur um dort ein Getränk zu konsumieren. 2008 lag dieser Wert noch bei 24 Prozent.

Convenience Stores sind ein wichtiger Absatzkanal für Getränke. Zwei von fünf Kunden solcher Geschäfte (42%) geben an, dort im letzten Monat vier oder mehr alkoholfreie Getränke gekauft zu haben.

The Beverage Consumer Trend Report 2010


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

GV in neuem Format: Bitte unbedingt Termin reservieren!
Dienstag, 9. Mai 2023 ab 16 Uhr
im Restaurant zur Mägd, Basel
Spannendes Rahmenprogramm!



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden