Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


14.04.2020

Baselworld vor dem faktischen Aus

Führende Uhrenhersteller verabschieden sich nach Genf

Eine weitere Hiobsbotschaft in einer sowieso schon sehr schwierigen Zeit: Nach dem Weggang der Swatch-Group hat die Uhren- und Schmuckmesse Baselworld zu verdauen, dass fünf grosse Uhrenmarken künftig in Genf einen eigene Messe durchführen.

Der Streit zwischen der Baselworld und grossen Uhrenherstellern ist vollends eskaliert. Nun verlassen Rolex, Chanel, Patek Philippe, Chopard und Tudo den Messeplatz Basel Richtung Genf. Sie werden dort einen neuen «Salon» veranstalten, der gleichzeitig mit der bestehenden Fachmesse «Watches and Wonders» stattfinden wird.

«Der Abgang folgt auf mehrere einseitige Entscheidungen der Baselworld, die ohne Rücksprache getroffen wurden», heisst es in einer gemeinsamen Medienmitteilung der Uhrenfirmen. Gemeint ist unter anderem die Verschiebung der diesjährigen Ausgabe auf den Januar 2021.

Der Messekonzern MCH Group zeigt sich überrascht über den Ausstieg der genannten Firmen. Man nehme die Absage wichtiger Aussteller «mit grossem Bedauern» zur Kenntnis. Der neue Termin für die notwendige Verschiebung der Baselworld 2020 sei «gemeinsam mit führenden Ausstellern» definiert worden.

Zur Zukunft der Uhren- und Schmuckmesse will sich die MCH Group nicht äussern. Das Unternehmen hat angekündigt, in den nächsten Wochen über die Weiterführung und Weiterentwicklung der Baselworld zu entscheiden.

baselworld.com

Dossier: MICE
Permanenter Link: https://www.baizer.ch/aktuell?rID=7173


PANDEMIE-INFOS


Wir sind nur beschränkt in der Lage, Anfragen telefonisch zu beantworten. Sollten Sie hier nicht fündig werden, schicken Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch

MERKBLÄTTER GASTROSUISSE
Arbeitsrecht, Erwerbsausfall, FAQ, Kredite, Kurzarbeit, Mietrecht, Musterbriefe...

MIETZINSHILFE BASEL-STADT 
Dreidrittel-Rettungspaket

INFOS GEWERBEVERBAND
Ausbildungsbetriebe, Grenzgänger...

UNSERE ARTIKEL ZUM THEMA
Bitte lesen Sie die Merkblätter, Artikel und Informationen, bevor Sie unseren Rechtsdienst kontaktieren.



Genusswoche Basel

vom 17. bis 27. September 2020

genusswochebasel.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen