Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

21.05.2021

Erstes schweizweites virtuelles Clubfestival

Dance Together: Fünf Städte tanzen durch die Nacht

Trotz ersten zaghaften Schimmern am Horizont, stecken die Clubs noch für Wochen in der Pandemie, completely locked down. First out, last In. Doch «Dance Together» schafft nun am Samstag, 22. Mai 2021 nicht nur eine Auftrittsmöglichkeit für Künstlerinnen und Künstler – das virtuelle Clubfestival hilft den Gästen, die Zeit des Wartens aufs (Nacht-)Leben corona-konform zu überbrücken.

Als Zeichen für die Community lanciert die Schweizer Bar- und Clubkommission das erste nationale Club-Festival. «Dance Together» verbindet die Städte Basel, St. Gallen, Bern, Zürich und Lausanne und bietet den seit Monaten geschlossenen Kulturbetrieben sowie deren Gästen eine Plattform, um sich zumindest im virtuellen Raum begegnen zu können.

Im Vordergrund eines Clubbesuches steht nicht nur die Musik, sondern auch der soziale Austausch. «Dance Together» ist deshalb mehr als ein Musikstream – dank der Zusammenarbeit mit dem Zürcher Start-Up Fruss AG kommt eine Technologie zur Anwendung, welche Interaktionen in Form von Telefon- und Videochats mit und zwischen den Gästen erlaubt. Dadurch kann nicht nur der kulturelle Inhalt, sondern auch die wichtige soziale Komponente eines Clubbesuches transportiert werden.

«Dance Together» gibt am Samstag, 22. Mai der Nightlife-Community die Gelegenheit als Avatar die virtuellen Ableger des D! (Lausanne), Balz (Basel), Kugl (St. Gallen), Mascotte / Plaza (Zürich) sowie Bern (Kapitel) zu besuchen und mit Gleichgesinnten zu tanzen oder per Voice- oder Video-Call zu chatten. Insgesamt beteiligen sich mehr als 30 Künstler*innen und 20 Partner-Labels am künstlerischen Programm.

Weitere Informationen: dance-together.ch


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe 2022
Kurzarbeit
Corona-Erwerbsersatz
Merkblätter GastroSuisse

Liebe Mitglieder, bei Fragen oder Anliegen schreiben Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch
Auf Wecollect sofort unterschreiben


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


GV am MO 23. Mai 2022, 15.30 Uhr 

Restaurant Noohn, Basel