Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

01.06.2021

Tour Operators werden nur auf Schweizer Umsatz besteuert

Auch der Nationalrat stimmt der Motion Stöckli zu

Ausländische Reiseveranstalter sollen nur auf denjenigen erwirtschafteten Umsatz besteuert werden, den sie in der Schweiz erzielen. Der Nationalrat hat mit 166 zu null Stimmen bei fünf Enthaltungen einer Motion von Ständerat Hans Stöckli (SP/BE) zugestimmt, die die kleine Kammer bereits in der Wintersession annahm.

Mit der Motion wird der Bundesrat beauftragt, die Bundesgesetzgebung so anzupassen, dass ausländische Reiseunternehmen wie bis anhin auf dem in der Schweiz erwirtschafteten Umsatz – und nicht auf dem gesamten – besteuert werden.

Bis Ende 2017 konnten ausländische Unternehmen Leistungen bis 100'000 Franken in der Schweiz grundsätzlich mehrwertsteuerfrei erbringen. Seit 2018 sind alle Unternehmen ab dem ersten Franken Umsatz in der Schweiz steuerpflichtig, sofern sie weltweit mindestens 100'000 Franken Umsatz erzielen. Ziel dieser Änderung war die steuerliche Gleichbehandlung in- und ausländischer Unternehmen.

Der Bundesrat lehnte die Motion ab. Das Parlament ist nun anderer Meinung.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


 

WICHTIGE LINKS
Härtefallhilfe 2022
Kurzarbeit
Corona-Erwerbsersatz
Merkblätter GastroSuisse

Liebe Mitglieder, bei Fragen oder Anliegen schreiben Sie uns bitte ein Mail an: info@baizer.ch



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch
Auf Wecollect sofort unterschreiben


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


GV am MO 23. Mai 2022, 15.30 Uhr 

Restaurant Noohn, Basel