Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 65 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

13.02.2023

Pistor knackt Marke von 600 Mitarbeitenden

Gesamtpaket gegen den Fachkräftemangel

Pistor wächst stark: Seit kurzem sind 616 Mitarbeitende für die Genossenschaft tätig. Im Jahr 2023 sollen mindestens 50 neue Stellen hinzukommen. Somit entwickelt sich das Unternehmen zu einem der grössten 50 Arbeitgeber der Zentralschweiz.

Das Rothenburger Unternehmen Pistor wächst kontinuierlich. So beliefert die Grosshändlerin längst nicht mehr nur Bäckereien, sondern auch Restaurants und Gesundheitsbetriebe wie Spitäler oder Altersheime. Hinzu kommen Dienstleistungen wie Beratungen oder Verrechnungsabwicklung sowie der Aufbau eines digitalen B2B-Marktplatzes.

«Wir entwickeln uns zu einem breit aufgestellten Unternehmen. Entsprechend viel qualifiziertes Personal stellen wir ein», erläutert HR- und ICT-Leiterin Michèle Waeber. Allein im letzten Jahr ist der Personalbestand um zehn Prozent gewachsen, sodass heute 616 Mitarbeitende für Pistor tätig sind.

Die Entwicklung sei aber noch längst nicht abgeschlossen, sagt Waeber. «Wir planen, im Verlauf dieses Jahres über 50 neue Stellen zu schaffen. Somit sind wir nicht nur einer der wichtigsten Arbeitgeber im Kanton Luzern, sondern in der ganzen Zentralschweiz.»

Pistors Stellenaufbau ist breit angelegt: Praktisch alle Unternehmensbereiche sollen wachsen. Von LKW-Fahrern bis hin zu ICT-Expertinnen sind vielfältige Profile gesucht. Um bei den Arbeitnehmenden zu punkten, bietet Pistor verschiedene Vorteile. Nebst marktgerechter Vergütung sind dies beispielsweise flexible Arbeitszeitmodelle mit bis zu neun Wochen Ferien, ein Personalrestaurant mit vergünstigten Menüs oder Angebote für das körperliche Wohlbefinden sowie für Freizeiterlebnisse.

«Für Stellensuchende zählt heutzutage nicht mehr nur der Lohn, sondern ein attraktives Gesamtpaket. Pistor zeichnet sich ausserdem eine persönliche Unternehmenskultur aus. Deshalb bin ich überzeugt, dass wir unsere offenen Stellen weiterhin mit qualifiziertem Personal besetzen können», so Michèle Waeber.

Verteilzentrum in Rothenburg. Pistor


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!


KI-Guide für die Gastronomie

Leitfaden mit konkreten Einsatzmöglichkeiten
Jetzt herunterladen (PDF, 330kB)



Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden