Back to Top
Wirteverband Basel-Stadt

Wirteverband Basel-Stadt


Suchen Sie Mitarbeiter?
Schalten Sie jetzt für 58 Franken ein Stellenangebot auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe. Jahresabos ab 390 Franken.

25.05.2009

Gastronomen setzen auf Freiluftangebote

Investionen ins Aussenmobiliar

Zwei Drittel der Gastbetriebe investieren dieses Jahr in ihr Aussengeschäft. Dies geht aus einer Untersuchung von CHD Expert hervor.

Rund 82 Prozent der Gastbetriebe verfügen über ein Freiluftangebot. Davon konzentieren sich 88 Prozent beim Terrassengeschäft auf die Sommersaison. Knapp acht Prozent der Betriebe öffnen ihre Aussenflächen fallweise auch ausserhalb des Sommerhalbjahres. Vier Prozent der Gastronomen bieten sogar ganzjährig Aussenplätze an.

"Die Investitionstätigkeit fällt trotz Wirtschaftskrise beträchtlich aus, da alle auf einen Traumsommer wie 2006 hoffen", erläutert Thilo Lambracht, Geschäftsführer von CHD Expert. Gemäss einer aktuellen Umfrage investieren zwei Drittel der Gastwirte in neues Mobiliar für den Aussenbereich. "Plastikstühle sind out, schöne Holzsitze sind in", so Lambracht. Immer mehr Gastronomen setzen auf Loungemöbel wie flache Lederkissen oder Liegen.

Auch in die übrige Ausstattung (Blumentöpfe, Heizpilze, formschöne Aschenbecher) wird von rund der Hälfte der Betriebe investiert. Dagegen stehen Technikinvestitionen nur bei einem geringen Teil an. Ein Funk-Ordersystem, das den Servicemitarbeitern etliche Wege erspart, wird nur von knapp zehn Prozent in Erwägung gezogen. Eine Wetterversicherung zur finanziellen Absicherung ist nur bei vier Prozent der Unternehmen geplant.

Allerdings sind die Gastronomen auch Realisten: 54.2 Prozent sehen die Risiken einer ungünstigen Witterung. 28.1 Prozent der Unternehmen befürchten Umsatzeinbussen durch eine allgemeine Konsumzurückhaltung.


Suchen Sie eine Stelle im Gastgewerbe?
Inserieren Sie kostenlos auf Gastro-Express, der führenden Jobbörse für das Schweizer Gastgewerbe!



Jetzt unterschreiben!

Ja zur Entschädigungsinitiative

entschaedigung-ja.ch


Mit E-Learning zum Wirtepatent!

1000 Franken plus Prüfungsgebühr
Mehr Informationen


Kostenlose Servicekurse

für Einsteigerinnen und Einsteiger
Jetzt informieren und anmelden